Montag, 6. Juli 2020

Alles gut!

Puh - über ein Monat war ich weg. Ganz ungelogen ist es mir überhaupt nicht so lange vorgekommen. In dieser Zeit war ganz viel Schönes dabei und jetzt am Freitag der finale kleine fehlende Eingriff, der mir nochmal ein paar Stunden im Spital beschert hat. Nun ist aber wirklich alles gut und ich bin froh, dass das alles hinter uns liegt.

Wie es dem Babybuben geht, wollt ihr sicher wissen. Ach der. Der ist einfach einzigartig großartig und wächst wie Unkraut.
Am letzten Freitag hatten wir unser Dreimonatiges und es ist wirklich unglaublich, wie schnell der Held und ich unser altes Leben hinter uns gelassen haben, um diesem kleinen Wesen Platz zu machen - voll und ganz. 

In den letzten drei Monaten ist so viel passiert - angefangen von der Geburt über ... ach lassen wir es ... es war einfach viel. Und ich freue mich jetzt auf ein bisschen eine ruhigere Zeit, wo wir "nur" über den Babybuben staunen und ihn bewundern dürfen.

Denn genau das ist er - ein Wunder.

Kommentare:

  1. Ein vorwitziges Wunder ;-)

    Was machen denn eigentlich der kleine Wolf sowie Katz und Kater? Haben sie sich an den Familienzuwachs gewöhnt? Lustig wird es, fängt der Babybub zu krabbeln an ;-).

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja wunderbare Nachrichten. Ich bin froh und glücklich für euch drei.
    Jetzt sollen einfach alle Probleme und Schwierigkeiten für eine grosse Weile überwunden sein! Der kleine Bub ist so süss!
    Alles Liebe und herzlichen Gruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Dann genießt weiter Euer kleines Wunder, denn der ist einfach zu süß.
    Der Blick zum Affen, zum Knuddeln.
    Passt auf Euch auf und sei lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Euer kleines Wunder ist so süss. Ich drücke die Daumen, dass jetzt "normalere" Zeiten für euch angebrochen sind und ihr die weitere Entwicklung des Kleinen mit viel Freude geniessen könnt. Es geht nur noch bergauf. Ich kann dich auch voll verstehen, die Zeit vergeht wie im Flug.
    Liebe Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja schön, dass du dich wieder meldest.
    Und dass nun alles gut ist und du/ihr nun nur noch genießen dürft, euren Zuwachs, den süßen kleinen Mann !
    Meine Enkelin ist mittlerweile auch schon 2 Wochen alt und ich bin natürlich schockverliebt ;-)
    Ales Liebe weiterhin und bleibt gesund und sicher.
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Servus Nima, es freut mich wieder von dir zu lesen und das alles gut überstanden ist.
    Der Babybub ist entzückend und schon wieder so groß.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  7. und jetzt bitte einen schönen langen Sommer genießen und keine Spompanadeln mehr!!!
    ganz lg

    AntwortenLöschen
  8. Es ist einfach die schönste Zeit, welche man erleben darf.Die kann man nur geniessen.
    lieben Inselgruß
    Kerstn

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Worte ♥
Ich bin gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine Datenschutzhinweise, die du gleich oben auf der Seite unter "notwendiges Übel" findest. Danke!