Mittwoch, 6. März 2019

Fastenzeit

Ich habe es ja schon mal zum Jahreswechsel anklingen lassen - für mein Gefühl verbringe ich zuviel Zeit online. Viel mehr Zeit auf Instagram als hier - aber in Summe gesehen - einfach zuviel.

Deswegen möchte ich die Zeit bis Ende April eine kleine Blog- und Instagramauszeit nehmen. Eine Social-Media-Fastenzeit sozusagen. Denn was mich wirklich erschreckt hat, ist die Tatsache, dass ich gar nicht mehr weiß, wann ich das letzte Mal einen Tag ohne Instagram und Feedreader verbracht habe ... und noch erschreckender find ich, dass ich jetzt sogar ein wenig nervös bin ... also nicht lange nachdenken, sondern den Post online stellen ... 

ihr Lieben: wir lesen uns dann nach Ostern wieder ♥ Bis dahin, passt gut auf euch auf!

Kommentare:

  1. Liebe Nima,
    dann genieße die Zeit offline. Manche fasten von Süßigkeiten und Du eben vom PC, ich finde das hört sich gut an.
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  2. Hab eine schöne offline Zeit liebe Nima.
    Ich drücke die Daumen, dass Du durchhältst.
    Aber ich werde Dich vermissen...
    Bis dann nach Ostern, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Na dann, das wird dir bestimmt nicht so ganz leicht fallen ;-)
    Aber, so wie ich dich einschätze wird es klappen mit der Internet-Abstinenz.
    Aber dann auch nicht über´s Smartphone agieren, gell ?!
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Ach schade! So langsam mag ih Insta immer weniger. Etliche Bloggeriunnen wandern dahon ab! Und du machst Pause, weil du u.a. soviel Zeit bei Insta verbringst :-(((

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Dann genieße die Fastenzeit und bis bald!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  6. Alles Gute liebe Nima, wir werden Dich vermissen.

    Liebe Grüße
    Kerstin mit Mama Helga

    AntwortenLöschen
  7. Das machst du richtig, liebe Nima. Obwohl ich kein FB, Instagram und Co. habe, kann ich dir nachfühlen. Es ging mir schon ähnlich. Komme wieder, wenn es für dich stimmt. Ich werde an dich denken und wünsche dir nur das Beste für diese abstinente Zeit.
    Herzlichst
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nima,
    hab eine schöne Zeit, geniesse sie mit schönen Dingen, die Dir Spaß und Freude machen
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Auszeit, bis ganz bald.
    Liebe Inselgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Viel Spaß offline! Ich habe am Handy eine app, die mir die Zeit anzeigt, die ich da unterwegs bin, so kontrolliere ich das ganz bewußt und abends ist mein handy ganz aus :-) jeden Tag

    AntwortenLöschen
  11. Medienfasten, warum nicht.
    Dennoch freue ich mich, wenn ich hier wieder von dir lesen kann.
    Geniess die Auszeit, Nima!
    Lieben Gruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nima,
    verrückt dass uns das Internet so im Griff hat, dass wir davon fasten müssen...
    Von Insta hab ich mich letzten Herbst verabschiedet. Es drohte mich aufzufressen.
    Eine gute Zeit wünsch ich dir.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nima,
    ich wünsche dir eine schöne internetfreie Zeit. Bei Insta und Co. bin ich ja nicht. Das würde mir auch zu viel werden. Habt eine schöne Zeit und ich freue mich wenn du nach Ostern wieder schreibst.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nima,
    weniger Web ist immer eine gute Entscheidung, da stimme ich dir voll und ganz zu, und dir werden viele schöne Sachen einfallen, die an diese Stelle rücken, genieße sie. Bis bald, Birgit

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Worte ♥
Ich bin gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine Datenschutzhinweise, die du gleich oben auf der Seite unter "notwendiges Übel" findest. Danke!