Dienstag, 5. Februar 2019

Blase

Krank. Die letzten fast 14 Tage. Zuerst mit einem fetten grippalen Infekt - dann mit einer noch fetteren Nebenhöhlenentzüdung. Special feature - erstmalig: keine Stimme. Das war zeitweise schon fast lustig, weil ich wie eine Bardame mit 3 Schachteln Marlboro am Tag klang.

Und nun bin ich wieder aufgetaucht aus meiner Blase - ganz vorsichtig, weil es ehrlich gesagt ziemlich ungewohnt ist, wenn man nur zu Hause - untertags mit vierbeinigem Pflegepersonal, abends dann mit heldenhaftem Pfleger - und 23.5 Stunden am Tag in der Horizontalen verbringt.

Also...vorsichtig. Langsam. Aber wieder da.

Kommentare:

  1. Dann pass gut auf Dich auf und mach langsam....

    AntwortenLöschen
  2. Na Dich hat es ja schwer erwischt! Ich wünsche Dir von Herzen, dass es jetzt wieder stramm bergauf geht und künftig jede Bazille einen großen Bogen um Dich macht! Der Held hat großes Glück gehabt, dass er sich nicht angesteckt hat; ich drücke ihm die Daumen, dass es dabei bleibt!
    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  3. Servus Nima, du hast Glück mit deinen Pflegern! Baldige Besserung, der Frühling kommt bald und Wanderzeit ist angesagt.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Frau Nima,
    da kann ich dich trösten.
    Diesen Virus hat meine gesammt Familie gehabt.
    Ich glaube, du hast mir da sogar einen Kommentar geschrieben.
    Diese Stimme hatten wir auch alle.
    Und dieser Virus ist seeehr hartnäckig.
    Halte dich weiter tapfer, alles wird wieder gut !
    Trotzdem wünsche ich dir natürlich weiterhin gute Besserung und baldige Genesung.
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
  5. ach nein . Ich ziehe auch eine Grippe mit mir rum.
    Ich wünsche dir ganz gute besserung halt dich warm. ❤marlies

    AntwortenLöschen
  6. Weiter gute Besserung.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nima,
    weiterhin gute Besserung!

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  8. Oh, gute Besserung, du Arme! Ich weiss, wovon du sprichst, da ich die letzten Tage versuchte, eine hartnäckige Blasenentzündung in den Griff zu bekommen. Und nun doch zum Arzt musste, um "schwereres Geschütz" einzusetzen...
    Toi, toi, toi für uns beide,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. oje...
    gut, dass du auf dem Weg der Besserung bist! Kurier dich nur gut aus!! lg

    AntwortenLöschen
  10. ein weitergeleiteter Kommentar von meiner Mama:

    Liebe Nima,

    gestern hab ich Kerstin gefragt und nach Dir Ausschau gehalten. Nun heute die Krankschreibung. Ja, das bleibt keinem erspart, früher oder später trifft es einen. Da muß man durch. Ein Freund sagte immer....das kommt und geht...recht hat er! Du bist jedenfalls noch da, nicht untergegangen und auf dem Weg der Genesung. Freu mich wieder auf Dich und den Helden und was Wien alles Neues zu bieten hat.

    Liebe Grüße von der Helga

    AntwortenLöschen
  11. Wie schön, dass ein kleiner Teil von Dir wieder aufgetaucht ist.
    Ich hoffe, der Rest folgt ganz schnell und ich wünsche Dir gute Besserung.
    Aber das wird schon wieder und so eine Stimme einer Barfrau hat doch auch was.
    Dir einen kuscheligen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Ich wünsche dir auch weiterhin gute Besserung!Mich hatte auch eine fette Erkältung und kurze Zeit später gleich ein langwieriger Schnupfen...
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nima,
    wie schön, daß Du wieder da bist!
    Ich wünsche Dir weiterhin Gute Besserung und lass Dich schön von Deinem vierbeinigen Pflegepersonal verwöhnen :O)!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nima,
    ich wünsche dir weiterhin gute Besserung. Lass dich gesund kuscheln. Geh alles schön langsam an und kuriere dich richtig aus.
    Liebe Genesungsgrüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  15. Ich freu mich, dass du wieder am Damm bist! Und das mit "keine Stimme" wenn ich krank bin, hab ich auch erst seit ich alt bin *lach*
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. alt? sag amal hat's dich?pruuuust ich bin erst 34...tztztz

      Löschen

Vielen Dank für deine Worte ♥
Ich bin gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine Datenschutzhinweise, die du gleich oben auf der Seite unter "notwendiges Übel" findest. Danke!