Mittwoch, 16. Januar 2019

Leben eben

Wunderschönen guten Morgen ihr Lieben! Hier ist es ruhig, ich weiß. Das liegt daran, dass es momentan ein bisschen stürmisch ist - und da mein ich nicht nur das Wetter, welches die letzten Tage auch wirklich sehr sehr windig ist.

Aber es kommt auch wieder anders - das weiß ich und das wisst ihr. Ich hab euch ja eigentlich noch ein bisschen was zu zeigen, nämlich die selbstgenähten Geschenke für das Schwesterherz und die Bohne, dann hab ich noch ein Toastbrotrezept zusammen mit dem Helden vorbereitet ... aber das alles wartet momentan.
So ist das im Leben eben. Aber ich beschwere mich nicht - ganz im Gegenteil.

Es gibt viele Wege zum Glück. Einer davon ist aufhören zu jammern.
Albert Einstein.

Macht es gut, ihr Lieben! Wir lesen uns bald wieder - vielleicht nicht mit dem, was hier noch rumliegt, vielleicht nur ganz kurz, vielleicht - ach, wir werden sehen. Ich genieße jetzt auf jeden Fall einmal ein superlanges Wochenende, denn ich habe schon ab morgen frei ♥

Kommentare:

  1. Solche stürmischen Zeiten werden bei euch lächelnd und souverän gemeistert. Die Bilder sind der beste Beweis dafür.
    Herzlichen Gruss zur Wochenmitte,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. . . . und außerdem erwischt es jeden mal, das mit der Bloggermüdigkeit ;-)
    Das kann man sehr oft lesen, es gibt Zeiten, da ist, wie du ja auch schreibst das Leben an sich wichtiger !
    Du machst das schon richtig.
    In diesem Sinne
    eine schöne Woche
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. "Nach Regen kommt Sonne", dass sagt meine Mutter immer. So ist das Leben!
    Es gibt halt Zeiten, das ist es so und man muss es einfach akzeptieren und entscheiden was wichtiger ist. Das machst Du und dass ist gut so!

    Liebe Grüße in den Dienstag sendet Dir

    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Hab ein schönes langes Wochenende
    Gruß aus dem regnerischem Ruhrgebiet

    AntwortenLöschen
  5. Schöner Spruch, jammern nützt einfach nichts! Geniesse die Tage und ich freue mich auf das was kommt.
    Viele Grüsse, Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Dann wünsch ich dir, dass du gut durchtauchst durch den Sturm! Aber jetzt genieß erst mal das lange Wochenende und mach das, was du gerade brauchst und dir gut tut.
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  7. Wem sagst Du das.. liebe Nima?! Komm' gut durch den Sturm und lass Dich nicht wegpusten. Drücker, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Die Bohne ist ja schon eine richtig tolle Küchenhilfe 👍 Das Gute ist, dass jeder Sturm auch wieder vorüber geht, egal wie stark er ist. Halte durch bis zur nächsten Windstille. Ich hätte gerne öfter bei dir mal kommentiert, aber mein Blogger ist in der letzten Zeit echt zickig und ich konnte nirgends kommentieren. Ich hoffe das geht jetzt wieder durchgängiger.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja,das kenne ich nur zu gut und momentan geht es hier auch drunter und drüber arbeitsmäßig...
    Es kommen auch wieder ruhigere Zeiten,denke ich zumindest;)
    Bis bald und lass es dir gut gehen!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  10. Oh wie schön, ein langes Wochenende. Dann genieße es und mach bitte nur das, was Du auch wirklich möchtest, hörst Du???
    Was ist denn das Leckere mit Krabben und Nudeln?
    Sieht lecker aus...
    Und nun ab mit Dir ins Wochenende, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Hach du Glückliche. Dann genieße die laaaaange freie Zeit!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nima,
    ich wünsche euch das ihr gut durch den Sturm kommt. Bei uns geht es zur Zeit auch etwas durcheinander zu. Manchmal geht das Leben 1.0 einfach vor. Genieße deine freien Tage und habt ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nima,
    das ist ein sehr schöenr Spruch!
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes, extralanges Wochenende, genießt es und macht nur Dinge, die Euch glücklich machen!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Nima,
    da hat der Herr Einstein aber recht gehabt. Guter Spruch, den muss ich mir merken.
    Und euch wünsch' ich dann mal weniger sturmreiche Zeiten.
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  15. ....dann genießt mal schön Euer langes Wochenende. Ich lasse liebe Grüße da.

    Die Kerstin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Worte ♥
Ich bin gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine Datenschutzhinweise, die du gleich oben auf der Seite unter "notwendiges Übel" findest. Danke!