Dienstag, 11. September 2018

Was schön war ♥

Guten Morgen ihr Lieben! Wandern war bei uns auch an diesem Wochenende nicht drinnen - das hatte mehrere Gründe, aber vorallem meine leider immer noch nicht ganz gesunden Fersen (ihr erinnert euch?) und da wir ja kurz vorm Urlaub stehen, möchte ich da nix riskieren, sondern lieber geduldig sein (haha ganz einfach...nicht) - denn im Urlaub brauch ich meine Füsse.

Das Wochenende hatte aber dennoch viel Schönes - ein bisschen was zeig ich euch jetzt.

Da war nämlich ...
 ... eines der Lieblingsessen vom Schwesterherz und mir. Und das sie von Freitag bis Samstag bei uns war - wir hatten nämlich einiges für die Bohnenparty vorzubereiten und das kann man ja schlecht im Beisein vom Bohnenmädchen machen - dafür ist sie definitiv schon zu groß und auch zu schlau.
... die Bohnenparty selbst. Es hat ihr sichtlich gefallen, die Geburtstagsbohne zu sein und so hatten wir eine wunderschöne Gartenfeier mit allem drum und dran ♥ Es gab viel Selbstgemachtes: selbstgemachtes Essen, selbstgemachte Geschenke, selbstgemachte Torte ... überall soviel ♥ und hach - einfach schön war das.
... auch Zeit, um Gartengemüse winterfest zu konservieren. Ich freu mich jetzt schon drauf, wenn wir noch einer langen Wanderung, durchgefroren und müde, einfach ein Glaserl Gartensugo aufmachen, es über Nudeln kippen und ein wunderbares Essen haben.
Und an steirischen Zwetschken und den letzten österreichischen Heidelbeeren kann ich auch nicht vorbeigehen - die werden sicher gut im Frühstücksjoghurt geschmecken. Oder zum Kaiserschmarrn.
... Zeit, um gemütlich auf der Couch in der Sonne zu liegen. Einen Film zu schauen oder auch die aktuelle Serie. Etwas zu stricken und sich ernsthafte Gedanken über den bevorstehenden Urlaub zu machen - es gibt wahrhaft schlimmeres ;)

Gestern war dann der erste Bohnenmontag seit einer Ewigkeit - genauer gesagt seit Mai. Dank der Elternzeit vom Schwesterherz haben wir nun wieder die Montagnachmittage für uns und das find ich einfach perfekt. Ein Bohnenmontag 2.0 quasi.

Und nun sag ich danke für eure Aufmerksamkeit - ich stürz mich ins Getümmel und wir lesen uns bald wieder ♥ Habt es gut!

Kommentare:

  1. Eure Bohnenparty war sicher wunderschön , wenn ich mir die Bilder anschaue , Lässt das gar keinen anderen Gedanken zu :) Und selbst gemachtes ist einfach so lecker :) Ich liebe es .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nima,
    ja Selbstgemachtes hört sich immer gut an!!! Eure Party war bestimmt toll ...
    Ich wünsche Euch einen schönen Urlaub mit viel Erholung, bin auch dann weg im Urlaub bei den Franzosen;) Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  3. Die Bohne hat ihre Party sichtlich genossen und schön,daß ihr im Garten feiern konntet!
    Schön,was du alles konserviert hast für den Winter!
    Ganz liebe Dienstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Herrliche Bilder, habt eine tolle Zeit und genießt es :-)
    Grüße aus dem Ruhrgebiet nach Wien

    AntwortenLöschen
  5. Also dein Gartensugo hat mich auf IG ja schon sehr angelacht. Das ist sicher ein Traum 💛 Und dass ihr wieder Bohnenmontage habt, find ich spitze! Viel Spaß mit dem Böhnchen
    Alles Liebe Babsy
    Ps:Seeeehr löblich, dass du die Haxerl schonst

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nima,
    eure Bohnenparty war bestimmt super schön. Toll das ihr bei schönem Wetter im Garten feiern konntet. Ich freue mich für dich das du wieder einen Bohnenmontag hast. Nun wünsche ich dir weiterhin gute Besserung und drücke die Daumen das deine Füße bis zum Urlaub wieder fit sind.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nima,
    was für eine schönen Bohnenparty :O)
    Dein Eingemachtes sieht so lecker aus und ich kann Dich so gut vertehen :O)
    Für die Füße Gute Besserung, und für die Bohnenmontage ganz viel Spaß!
    Hab einen schönen und freundlichen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Bei so viel Schönem und Geburtstäglichem vergisst man die Fersen bestimmt ganz schnell.
    Eine rundum gute Zeit wünsche ich und lasse herzliche Grüsse da,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nima,

    hihihi die Bohnenkönigin auf Ihrem Geburtstagsthron wie süß!! Ja, das klingt nach viel guter Laune und Spaß. Ich hoffe auch, dass Deine Füße wieder heilen, denn die Urlaubszeit ist ja doch die schönste Zeit im Jahr und da solltest Du auch richtig gut laufen können. Ich drück die Daumen.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nima,
    hach einen schönen Blog hast du, da bleiben ich gerne. Marmelade habe ich letzte Woche auch noch eingekocht und dein Menü sieht so köstlich aus. Gute Besserung für die Füße und einen schönen Tag für dich. ♥

    Herzliche Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  11. Gartensugo - alleine das hört sich schon lecker und gemütlich an.
    So was mag ich auch sehr gerne, ist einfach und gut!!!
    Und die Party war bestimmt der Knaller, das Bohnenmädchen schaut auf jedenfall glücklich aus.
    Dir gute Besserung weiterhin für die Füße,
    ganz lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Worte ♥
Ich bin gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine Datenschutzhinweise, die du gleich oben auf der Seite unter "notwendiges Übel" findest. Danke!