Donnerstag, 12. April 2018

Von Salzburg nach Wien ♥♥

Guten Morgen meine Lieben! Na - habt ihr gut geschlafen und seid bereit für die zweite und letzte Tour durch das wunderschöne Salzburg? 

Salzburg ist für mich - ähnlich wie Wien - eine Stadt mit vielen Gesichtern. Man kann sich durch die engen Gassen schieben ...
... und ehrfürchtig vor den ärgsten Geschäften stehen. Im Leben würd ich da nicht reingehen, da ich Angst habe, mein Gehirn hat aufgrund von Reizüberflutung einen Kurzschluss ...
... seht ihr, wie weit das nach hinten geht? Selbst von der Straße aus, ist es unbegreiflich für das Auge, was man da alles genau sieht. Wahnsinn.

Man kann aber auch endlos spazieren gehen ... mit viel Weite am Wasser.
Die engen Gassen haben es mir besonders angetan. Hand in Hand sind der Held und ich durch sicher alle engen Gasserln in Salzburg geschlendert - alleine möchte ich allerdings eher nicht dort unterwegs sein.
Salzburg ist immer wieder eine Reise wert. Ich weiß gar nicht, wie oft der Held und ich schon einige Tage dort verbracht haben.
Es ist allerdings kein Urlaub für die kleine Geldbörse. Wer sich darüber beschwert, dass Wien teuer ist - der sollte mal nach Salzburg fahren. Puh - ganz schön gschmalzen, wie man bei uns so schön sagt. 
Unserer Liebe zu dieser Stadt tut das aber keinen Abbruch. Im Gegenteil. 
Wir kommen wieder. 
Zum genießen. 
Zum verliebt sein. 
Zum leben.

Kommentare:

  1. In Salzburg war ich vor vielen, vielen Jahren auch mal, so recht erinnern kann ich mich nicht. Vielleicht sollte ich mal wieder hin....
    Hab einen schönen Tag

    AntwortenLöschen
  2. Das sind wieder einmal so eindrucksvolle, schöne Aufnahmen. Und mich packt das Fernweh. Salzburg steht jetzt - dank dir - ganz oben auf meiner Liste. Hab' einen wundervollen Tag <3

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Tage hattet ihr da. Salzburg bei Schönwetter ist auch ein Glücksfall. Mein Sohn hat zwei Jahre in Salzburg gelebt, auch eine lebenswerte Stadt.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  4. Das Bild mit der gelbbeleuchteten Straße und dem nachtblauen Himmel sieht einfach nur genial aus, liebe Nima! Wooow! Hab' einen wunderbaren Tag. Drücker, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Schön war es jetzt,mit dir durch die Gassen zu schlendern!
    Ich glaube,das Geschäft mit dem vielen Gedöns hab ich damals auch gesehen und daß die Stadt very expensive ist,glaube ich gerne:)
    Ganz liebe Donnerstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Eindrücke hast du uns gezeigt . Das wäre schon eine Reise wert , aber auch Wien würde mich reizen . :)
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nima,
    vielen Dank für die schönen Fotos. So eine schöne Zeit bei bestem Frühlingswetter konntet ihr genießen. Das Geschäft ist schon beeindruckend. So voll gestopft mit allen möglichen Dingen. Nach dem Stadttrubel tat ein Spaziergang am Wasser entlang bestimmt gut.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. Danke für die wunderbaren Impressionen!
    Und herzlichen Gruss auf dem Weg meiner Genesung (Grippe/Mittelohrentzündung),
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Frau Nima,

    ja, Salzburg ist wirklich immer eine Reise wert und es gibt immer wieder etwas Neues zu entdecken. Ich mag solche Gassen auch unheimlich gerne. Danke für diese Impressionen.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Na Wahnsinn, diese Auslage, in der Ostern und Weihnachten gleichzeitig stattfinden!!! Und ich kann deine Gefühle da so gut verstehen, ich bin auch oft so (und nicht nur, weil ich vom Angebot überfordert werde, bei vielen denk ich mir auch, da pass ich überhaupt nicht rein, dafür bin in zu sehr bodenständiges Würschtl mit zu wenig goldenen Kreditkarten *lach*)

    Ich finds toll, dass ihr immer wieder nach Salzburg fahrt und vor allem, dass es euch immer wieder so taugt dort. Oft ist es ja so, dass man enttäuscht ist, wenn man wo ein zweites mal hinfährt, wo es beim ersten mal so unheimlich schön war. Bei euch passts dafür voll :-)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  11. Danke für diesen Einblick. Es hat mich "gluschtig" (neugierig) gemacht, dort auch einmal hinzureisen. Danke! Liebe Grüsse Chantal

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Worte ♥
Ich bin gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine Datenschutzhinweise, die du gleich oben auf der Seite unter "notwendiges Übel" findest. Danke!