Montag, 30. April 2018

Finale

Das Leben ist manchmal schon sehr großzügig - die kleine Bohne wurde im September 2016 geboren und ich habe im Oktober 2016 von Vollzeitarbeit auf Teilzeit umgestellt.

Und so ergaben sich durch die Karenz meiner Schwester und meine Freizeit unsere Bohnenmontage. Die Karenz ist nun ab nächster Woche vorbei und somit auch die Geschichte unserer Bohnenmontage. 

Natürlich werden die Bohne, das Schwesterherz und ich auch weiterhin Zeit miteinander verbringen, keine Frage - aber eben anders. Diese einmalige Zeit geht zu Ende. Und ich weiß, welches Geschenk das war - einmal die Woche ein ganzer Tag mit den beiden. Nur für uns.
Heute zum letzten Mal: unser Bohnenmontag. Und den werden wir genießen - aber so richtig ♥ 
Auf uns. 
Das Leben. 
Die Bohne. 
Und die Montage.

Kommentare:

  1. Nichts ist für immer, auch die schönste Zeit geht vorüber.
    Ihr habt sie genossen und im Herzen aufbewahrt.
    Nun beginnt eine neue Ära.
    Freut euch drauf.
    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass ihr diese Zeit hattet. Sie wird unvergesslich sein!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Die Zeit wird für immer bleiben, in euren Erinnerungen. Genießt diesen Montag und freut euch auf das was kommt.
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  4. Dann einen tollen Montag und auch für die Zukunft eine schöne Zeit für euch

    AntwortenLöschen
  5. Servus Nima, einen wunderschönen Tag wünsche ich euch Mädels.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  6. Habt nochmals einen wunderschönen Bohnenmontag!
    Süße Collagen!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Das mit der schwarzen Brille. Sehr geil :-)

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja, geniesst diesen letzten offiziellen Montag mit der süssen kleinen Bohne nochmals von A bis Z.
    Ein Kind von Anfang in seinem Aufwachsen begleiten zu können, ist ein Geschenk!
    Frohen Montagsgruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nima,
    die kleine Bohne ist ein großes Mädchen geworden und ihr habt sehr schön Montage zusammen gehabt. Leider geht die Zeit viel zu schnell vorbei. Aber ihr habt sie richtig genossen und wunderschöne Erinnerungen daran. Nun beginnt eine neue Zeit und ganz bestimmt gibt es auch neue Möglichkeiten für Bohnentage.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nima,
    was für wunderschöne Collagen !!! einfach goldig
    ich hoffe ihr hattet einen wunderschönen Montag:)
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  11. Jetzt musste ich einbissel schlucken, liebe Nima. Die Bohnenmontage sind vorbei?? Da schleicht sich Wehmut in mein Herz. In Deines sicherlich auch. Aber wie wunderbar, dass Du sie in Deinem Herzen hast, gelle?! Liebst, Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Du bleibst aber weiterhin Teilzeit oder?
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaja...ich geb meine Freizeit freiwillig nimmer her ;-)

      Löschen

Vielen Dank für deine Worte ♥
Ich bin gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine Datenschutzhinweise, die du gleich oben auf der Seite unter "notwendiges Übel" findest. Danke!