Sonntag, 28. April 2013

Alles fürn Hugo?!

Nein - natürlich nicht. Vorallem wenn der weltbeste Barkeeper all over the world den weltbesten Cocktail mixt.


Laut einem einschlägigen Frauenmagazin habe ich via Internet erfahren, dass es das In-Getränk 2012 war. Glaubt mir aber: es schmeckt heuer noch genauso gut! Und wie... Herr Ober bitte noch einen! Mhhmmm.

Bestandteile sind übrigens: Sekt, Mineralwasser, Holundersirup und Limetten. In welchem Mischungsverhältnis weiß ich leider nicht - bin ja nur die Konsumentin.

Kommentare:

  1. Mmmh. Prost! :-)
    ...gedanklich schlürf ich mit. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht ja auch lecker aus. Prost, liebe Nima. Habt einen schönen Sonntag Abend.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Nehm ich... schön, daß Du wieder da bist, drück Dich gaaaaaanz feste!

    AntwortenLöschen
  4. Hi hi, den hab ich letzten Sommer auch probiert, ich mag lieber Aperol Spritz ;o) Prost

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  5. Ja , der schmeckt sehr lecker . Im Sommer trinke ich den mal ganz gern . :) Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  6. Das Zeug ist wirklich sooooo wahnsinnig lecker!! *mhhhh* Und ich darf nicht! *schnief*
    Ich drück dich und schick dir liebe Grüße!!! =)
    Dany

    AntwortenLöschen
  7. ach ja, hugo is echt gut! das heurige in-getränk soll übrigens ein veilchenspritzer sein. mal schaun, wie sich das bewahrheitet..

    AntwortenLöschen
  8. ach ja... in den Hugo hab ich mich auch letztes Jahr schon verliebt:-)

    AntwortenLöschen
  9. So lecker. Auch mit alkoholfreiem Sekt oder auch ohne. will ich jetzt haben. hmmmmmmmm

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Worte ♥
Ich bin gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine Datenschutzhinweise, die du gleich oben auf der Seite unter "notwendiges Übel" findest. Danke!