Sonntag, 27. Juni 2010

Wie schalstricken nicht funktioniert oder Besuch vom Ribbelmonster

Für meinen Mann habe ich meinen ersten Schal zum stricken angefangen. Wer Socken und Tücher stricken kann, der kann doch wohl auch einen Schal stricken oder? Sollte man meinen :-)

Wenn man ihn flach aufgelegt hat, sah er auch wunderschön aus:

Das ganze Ausmass des Dramas wurde erst ersichtlich sobald der Schal keinen festen Untergrund mehr hatte
Und hier nochmal genauer - er rollt sich an den Seiten komplett ein *AAaaaaaaaaaaah*

Zuviel als das man es mit spannen wieder hinkriegen könnte! Also - Besuch vom Ribbelmonster - und "back to the roots"

Lavaarmbänder

Nach einer Vorlage von Gala habe ich heute zwei Lavaarmbänder gemacht. Einmal mit einem normalen Lederband in Grün/Blau - einfach nur Lavaperlen, Holzperlen und Knöpfe ins Band gemacht!


Und einmal in Rot ebenfalls mit Holzperlen auf einem Raulederband:
Trotz der Einfachheit finde ich die Armbänder ganz toll - vielen Dank Gala für die Inspiration!

Samstag, 26. Juni 2010

Küchenkräuter

In unsere neue Küche sind ein paar Kräuter eingezogen: Schnittlauch, Oregano und zwei kleine Zitronenmelissen. Aus letzterem soll bald ein Saft werden.

So ein wenig Natur in der Küche gefällt mir! Denn wie ein altes Sprichwort aus Japan sagt: Beim Betrachten der Natur werden die Gefühle geboren.

Dienstag, 22. Juni 2010

Mein Beerchen

Nach einer schnugeligen Anleitung von abc habe ich mein erstes Beerchen gestrickt:


Und weil es soooo süß ist, wird es sicher nicht lange allein bleiben!

Montag, 21. Juni 2010

Afrika im Wohnzimmer

Für meine Mama zum "Nach-Muttertag" habe ich einen Hibiskus gekauft. Aber einfach so verschenken wäre ja echt zu langweilig gewesen. Deswegen ein paar Servietten, Acrylfarben und Stempel geschnappt und einen Terrakotta Übertopf bearbeitet:

Und noch ein bisschen näher:
Ist gar nicht schwer und macht irre viel Spaß!

Mein Trial ist fertig

Ich war nicht untätig in letzter Zeit - aber wenig am bloggen.
Dafür ist endlich mein Trial fertig *jiipieeeeeeeeeeee*


Er hat eine Spannweite von 140 cm und ist 70 cm hoch.

Und dank der Malabrigo Lace Wolle ist er kuuuuuuschelig weich *kuschel* *kuschel*

Dienstag, 1. Juni 2010

Silberbraune Kette

Meine Oma hat sich eine Kette von mir gewünscht - nun eigentlich nicht so direkt. Sie hat meiner Mama gesagt, dass ihr mein Schmuck gefällt den ich mache, die hat es mir gesagt und tataaaaaaaaaaa

Die Kette hat einen praktischen Oma-Verschluss (magnetisch) damit sie nicht lange rumfrimmeln muss zum auf- und zumachen.