Sonntag, 23. Mai 2010

Igor

Inspiriert von dieser Geschichte habe ich mich heute hingesetzt und einfach mal angefangen - ich wollte das Wesen erschaffen, welches das Herz gestohlen hat!
Die ersten Schritte sahen so aus:
etwas später dann so:

Und hier hat er schon Augen:
Dann, viele Stunden später mit viel herummodellieren und schauen wie es am Besten aussieht - war es soweit! Ich habe Igor erschaffen:
Das gestohlene Herz

Und sein unwiderstehliches Gesicht mit einem verführerischem Lächeln:

Ich denke, Igor bleibt bei mir *verliebt bin*


1 Kommentar:

  1. Immer wieder schön anzuschauen Dein Igor! Ist einfach verdammich süß!!!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Worte ♥
Ich bin gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine Datenschutzhinweise, die du gleich oben auf der Seite unter "notwendiges Übel" findest. Danke!