Dienstag, 3. April 2018

Mein {Oster}wochenende

Wunderschönen guten Morgen, meine Lieben! Na ... habt ihr das Osterwochenende schön verbracht?
Wir haben es uns so richtig gut gehen lassen: psychisch und physisch. Und wenn ihr wollt, dann begleitet mich doch wieder - ich erzähl euch gerne mehr.
Freitags gab es neben Wohnungsputz, Strickzeit und Gemütlichkeit auch wieder ein extra gutes Frühstück für mich. Mmmhmmm ich dachte nicht, dass mir das so schmecken würde. 
Der kleine Wolf war natürlich auch wieder ganz fleißig am Freitag und danach vom nix tun so müde, dass er von in der Früh bis am Abend schlafen musste. Haha.

Der Samstag ging mit diversen Erledigungen über die Bühne - unsere Bialetti Kaffeemaschine ist kaputt gegangen und so sind wir losgestapft um eine neue zu kaufen.

Und für kulinarischen Genuß war natürlich auch Zeit.
Pilzcreme auf selbstgebackenem Brot und ein paar dekorative knusprige Speckstreifen. Gerne wieder - geht schnell und schmeckt wirklich sehr gut.

Am Sonntag kam der Osterhase in den Garten und wie jedes Jahr hatten wir - entgegen der Vorhersage vom Wetterfrosch - richtig Glück mit dem Wetter.
Es wurde Pizza gemampft und Osterstriezel und ja - es war der perfekte Auftakt in das Gartenjahr - von dem Garten, der ja gar nicht mir gehört. Hihi. 

Über das Osterwochenende durften wir auch auf die großen Mäuse vom Heldenchef aufpassen - die sind immer wieder lustig zum beobachten. Für mich wären sie allerdings nicht gerade die idealen Haustiere - ich hätte ständig Angst, dass ich ihnen weh tu, in dem ich auf sie draufsteige oder sie nicht gut hochnehme.
Und am Montag (also gestern) schnürten wir die Wanderschuhe, packten den Rucksack und machten uns zum ersten Mal in diesem Jahr auf um unseren See zu besuchen.
Er ist immer noch da ♥ Immer noch wunderschön und immer noch ganz und gar verzaubernd. Davon erzähle ich euch im Laufe der Woche natürlich nochmal genauer.

Der Frühling ist nun definitiv da - und er hat ganz viel Sonnenschein mitgebracht.
Diese Woche sollen die Temperaturen schon auf über 20 Grad klettern. Verrückt, dass es dann immer gleich so schnell geht - aber ich mag mich nicht beschweren. Der Held und ich haben ab Donnerstag Urlaub und werden ein paar Tage verreisen. 

Also - ich stürz mich nun in die Arbeit damit die Zeit bis dahin schnell vergeht und wünsche euch einen wunderbaren Dienstag ♥

Kommentare:

  1. Zauberhaft, eure Osterzeit und bald schon Urlaub, das ist ja wunderbar.
    Eine kurze Arbeitswoche wünsche ich dir, liebe Nima, und lasse herzliche Grüsse hier,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Es ist für mich immer wieder eine Freude, bei dir zu lesen.
    Das Osterwochenende war so schön bei euch, es ist so erfreulich zu lesen, wie ihr die Tage genutzt habt.
    Und nun ist auch noch ein Urlaub in Sicht, wieder was zum freuen für euch!
    ♥lichst jutta

    AntwortenLöschen
  3. das klingt wirklich nach einem wunderbaren verlängerten Wochenende.
    Hier auf der Insel war es am Sonntag und Montag auch schön. Aber Frühling sieht trotzdem defi itiv anders aus. Heute ist es grau und duster und es regnet :-(((

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Das klingt richtig gut, hab einen schönen Start in die Woche, mir ist das Aufstehen so schwer gefallen....

    AntwortenLöschen
  5. Gerade noch gehofft, jetzt bestätigt! Was für ein herrliches Wochenende, liebe Nima. Ihr hattet ja wirklich ein wunderbares Wochenende.. alleine schon der Sonnenschein lässt die Seele baumeln, nicht wahr?! Und im Garten seid ihr auch gewesen - schöööön! Liebste Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. So richtig erholsam waren eure Feiertage und Ende der Woche geht es bei euch weiter mit der Erholung:)
    Wir genießen auch ein paar freie Tage und die Sonne gesellt sich dazu,jipppieee!
    Heute machen wir auch noch einen Rundgang durch den elterlichen Garten.
    Ganz liebe Dienstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. ein herrliches WE habt Ihr gehabt, sehr schön.......
    so liebe ich es, bei uns war ähnlich
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  8. Wie schön, dein See - und ich freue mich auf mehr davon. Dann gehts bald in die Ferien, auch da wirst du uns berichten, geniesst es.
    Liebe Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nima,
    ein herrliches Osterwochenende hattet ihr. Sogar die Gartensaison konntet ihr bei Sonnenschein eröffnen. Bestimmt hat sich der kleine Wolf frühlingsfit geschlafen, damit er mit euch gut in den Urlaub starten kann.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der kleine Wolf verbringt den Urlaub bei der Züchterin vom großen Wolf - unser Ziel der Reise (Salzburg) haben wir in der Vergangenheit nicht sehr hundefreundlich erlebt und ich denke in einem großen Garten mit seinen vier- und zweibeinigen Freunden hat er es sicher besser ♥

      Löschen
  10. Das war echt ein rundumadum gelungenes Osterwochenende! Die Pilzcreme schaut echt ur gut aus.
    Dann pack mal schön die Koffer. Einen schönen Urlaub wünsch ich euch!
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  11. Oh, was für ein TOLLES Wohnzimmer ihr da habt! Wunderschön eingerichtet, sehr bohemien und luftig- gefällt mir sehr!
    Und der See... klar, dass ihr ihn liebt, der ist wirklich umwerfend schön...
    Bei den Ratten fühle ich genau wie du: Ich komme irgendwie nicht gut klar mit ihrer GRösse und ihrer Zartheit. Bei den Meerschweinchen ist ein wenig mehr Speck dran, das lässt sie kompakter scheinen ;-( Allerdings fürchte ich mich etwas vor ihren Zähnen....
    liebe GRüsse und schöne Frühlingstage!
    herzlich
    Bora

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...