Sonntag, 11. Dezember 2016

Premiere zum dritten Advent ♥♥♥

Einen Rock hatte ich sicher seit 10 Jahren nicht mehr an - ziemlich sicher sogar länger, aber 10 Jahre ganz ganz sicher. Ein Kleid? Das letzte Mal bei meiner Hochzeit und die ist auch schon - huch - über 10 Jahre her. 

Und dann hab ich überall im Internet so schöne Herbst/Wintervarianten mit Röcken, dicken Strumpfhosen und Stiefeln gesehen. Und was dann genau passiert ist ... wir könnten es ein Vor-Weihnachtswunder nennen.


Ihr wißt ja, dass der Held viele Qualitäten hat - aber das Fotografieren gehört leider nicht dazu. Da hilft es auch nicht, dass ich so ein tolles Model ohne jegliche Ansprüche bin und ungefähr 65498.16546469.5621 Fotos gelöscht habe. 


Kein ganzer Kopf - dafür genug Boden. Naja - wollen wir mal nicht so sein, zumindest kann man erkennen um was es geht. Nämlich um mich - in meinem ersten Rock seit sicher über 10 Jahren. 

Das Schnittmuster ist übrigens die Frau Lilia von Hedi näht.

Kommentare:

  1. Und dabei steht Dir der Rock so gut!
    Ich finde die Kombi mit dicker Strumpfhose und Stiefeln auch super!

    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. ...und toll sieht das aus!!!♥♥♥ Trage ruhig öfter Röcke!
    Und das von jemanden der auch nur Hosen trägt >:-)))

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  3. Steht Dir super und erinnert mich daran, meinen Roch auch mal wieder zu tragen. Ein schönes Modell hast Du an...
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  4. Das wesentliche ist doch auf dem Foto...du in deinem wunderschönem Rock! Gut gemacht!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin ja auch so ein "nur Hosen" -Typ, wenn es schon mal sein muss, dass Etuikleid, aber Rock geht bei mir gar nicht.
    Bei anderen gefällt es mir allerdings immer ziemlich gut, auch bei dir.
    Männer müssen nicht alles können, die denken viel zu viel über die Technikseite des Fotoapparats nach und probieren dann "mal Einstellungen aus", wenn Frau einfach nur will, dass ihr Bauch schlank aussieht, die Haare fluffig, die Beine lang und die Pickel auf der abgewandten Seite versteckt sind. Ist doch eigentlich GANZ EINFACH...
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Super, Dein Rock, der steht Dir wirklich gut! Ich bin eine gern-Rock-Trägerin, leider pass' ich grad in garkeinen rein :( Zwei Mal Stoff für je einen Rock habe ich schon im Schrank, ich müsst' mich nur mal ans Nähen trauen. Bestimmt gibt es bald weitere Rock-Bilder von Dir zu sehen, wetten dass ... Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  7. Das solltest du ganz unbedingt viel öfter tragen. Das sieht toll aus ❤️
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Mir gefällt deine Premieren-Vorstellung, Nima. Applaus!
    Lass es also ruhig weiter "rocken"!
    Mit lieben Adventssonntagabendgrüssen,
    Brigitte, die ganz selten auch zum Rock greift...

    AntwortenLöschen
  9. In dieser Kombi einfach perfekt !
    Ich liebe solche Klamotten, du kannst es dir leisten sie zu tragen, Daumen hoch !
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht super aus. Mir gefällt die Kombi. Bei anderen finde ich das immer schön. Aber selber trage ich auch nur Hosen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  11. Super schick. Und ich beneide Dich. Dass Du im Winter Röcke tragen kannst.
    Ich mag Röcke Aber nur im Sommer. Rock im Winter GEHT.GAR.NICHT.
    Ist mir zu kalt. Und ich hasse.HASSE.VERABSCHEUE Strumpfhosen. Könnte ich mit totkratzen.
    Bin auf viele weitere Röcke von Dir gespannt! ♥
    Knuddelgruß meine Urlaubsmaus!

    AntwortenLöschen
  12. Sieht super aus und dann auch noch selbst gemacht - toll! Und weißt Du was? Just an diesem Tag, wo ich Deinen Blogartikel lese trage ich selber seit ewigen Zeiten mal wieder einen Rock im Büro. :-) Allerdings nur selbst gekauft, nicht selbst genäht...

    Ganz liebe Grüße zu Dir,
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...