Samstag, 26. November 2016

Frischluftkur

Ich glaube ja, der Held und ich haben noch nie soviel Zeit an der frischen Luft verbracht wie in den vergangenen Wochen. Das Wetter meint es aber auch gut - wenn auch ein wenig zu warm. Als wir nämlich einen Spaziergang am letzten Wochenende gemacht haben, ist nicht nur der kleine Wolf den Berg raufgehechelt ...


... sondern ich gleich direkt hinterher. Ohne Schal, ohne Haube und mit offener Winterjacke (und hätte ich sie nicht alternativ in der Hand tragen müssen, dann auch ohne Winterjacke).


Aber der Himmel war wirklich ein Traum und der Weitblick über Wien sowieso. Und zum Glück waren wir erst danach Essen - denn mit einem vollen Ranzen hätte ich mich da nicht hochschieben wollen. Unser nächstes Zuhause haben der Held und ich übrigens auch gefunden.


Haha.

Wieder zu Hause angekommen, darf Kerzenlicht um diese Jahreszeit nicht fehlen. Ich finde, dass macht es immer erst so richtig gemütlich. 


Und wißt ihr auf was ich mich freue? Das ich euch nächste Woche meinen Adventkranz (heuer nämlich mal was ganz Neues) und meine Dekoration zeigen kann. Hach, das wird toll ♥

Und wißt ihr was der kleine Wolf so richtig toll findet? 


Den Kamin vom Schwesterherz. Dort liegt er und röstet vor sich hin - jeden Bohnenmontag, vorausgesetzt wir zünden den Kamin an. Ab und zu wendet er sich. Das gibt ein richtig knuspriges Spanferkel. Aber viel mehr Bewegung ist da nicht drinnen. 

Und ihr? Habt es einfach schön, meine Lieben! Ach was heißt schön?! Ein richtig einzigartig tolles 1. Adventwochenende soll das werden ♥

Kommentare:

  1. Hihi der kleine Prinz äh Wolf lässt es sich ja schön gut gehen. Da würde er doch auch sehr gut in euer neues Heim passen *lach* Da gibt es sicherlich auch einen Kamin oder Ofen :-)
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach was heißt einen? Ja - in jedem Zimmer *lach*

      Löschen
  2. Voriges Wochenende war es bei uns auch noch so warm, aber jetzt sind wir wieder bei 4 Grad. Genau richtig, um in Adventsstimmung zu kommen. Der kleine Wolf hat sich ein sehr gemütliches Plätzchen ausgesucht. Das würde Emma auch gefallen. Ich wünsche euch ein wunderschönes Adventswochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Ach ja, was hat´s der Hund so schön da vor dem Ofen!
    Einen wundervollen ersten Advent wünsche ich Euch!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Der kleine Wolf macht's richtig und wenn ihr in Euer Schloss eingezogen seid, dann habt ihr bestimmt mehrere Kamine und Öfen zur Auswahl *grins*

    Wünsche Euch einen schönen ersten Advent!
    Marion

    AntwortenLöschen
  5. Da kann man richtig die tolle Stimmung spüren...
    Bin schon auf den Kranz gespannt.
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Hihi, ich musste so lachen bei der Anleitung zur Zubereitung eines Spanferkels :-) Sogar eine Matratze hat er dort liegen, herzig!
    Bei uns hier ist der Kerzenverbrauch auch enorm gestiegen in den letzten Wochen. Passt! würde ich sagen ;-)
    Alles Liebe und einen schönen ersten Adventsonntag, Babsy

    AntwortenLöschen
  7. So ein Traumhaus haben wir auch, immer, wenn wir daran vorbei laufen, richten wir es ein, lach
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...