Freitag, 9. September 2016

Juhu | Yeah und Jubel

Juhu der Held und ich haben die kleine Bohne kennengelernt. Also das sie das wunderschönste Baby auf der ganzen Welt ist, hab ich euch ja schon verraten - aber sie hat auch die allerschönsten Haare. So ganz viele nämlich.


Morgen dürfen das Schwester♥ inklusive Bohne schon nach Hause und das finde ich richtig schön für alle Beteiligten. 

Yeah der Held und ich haben die nächsten 3 Wochen Urlaub. Neben einem Brunch im Donauturm und der Renovierung unseres Abstellkammerls haben wir nicht wirklich etwas geplant. Ich freue mich einfach auf die gemeinsame Zeit ♥ und wenn wir schon beim Thema Zeit sind ...

Jubel nach meinem Urlaub werde ich nicht mehr als Vollzeitkraft weiterarbeiten, sondern den Luxus einer 3-Arbeitstage-Woche genießen und nur mehr 30 Stunden arbeiten. Das ich mich darüber mehr als freue, könnt ihr euch vielleicht vorstellen ... herrlich wird das ♥

Aber jetzt erst mal den Urlaub genießen ... und euch wünsche ich einen wunderschönen Start ins Wochenende ♥

Kommentare:

  1. Wow, das sind schöne Nachrichten und so viele :-) Ich habe auch bald Urlaub und eine Stundenzahlveringerung wird es bei mir auch geben, aber erst in 2-3 Jahren.
    Schönes Wochenende wünscht die Maus

    AntwortenLöschen
  2. So viele schöne Neuigkeiten. Da ist die kleine Bohne ja passend zu eurem Urlaub geschlüpft :-))) Die Haare sind wirklich klasse. Sie hat schon eine richtige Frisur. Genießt euren Urlaub und ich freue mich sehr für deine verkürzte Arbeitszeit. Ich genieße das ja auch seit Kurzem und es ist wirklich toll und ein großes Stück Lebensqualität.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. sehr schöne Jubelgründe! Schon vor den Kindern hatte ich meine Stundenzahl auf 32 gesenkt - so toll! Ich freu mich für Dich

    AntwortenLöschen
  4. So viele Freugründe....ich freue mich wirklich mit und wünsche dir eine tolle Zeit!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  5. Wundervolle Nachrichten!
    Die allerbesten Glückwünsche dem neuen Erdenbürger und der gesamten Familie ♥
    Und dir viel Zufriedenheit mit der neuen Job-Regelung.
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nima,
    das sind wundervolle Nachrichten. Die kleine Bohne hat eine niedliche Frisur. Ich wünsche euch schöne Urlaubstage.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Ja Frisch-Baby Frisuren sind schon toll, aber... ich will dich nicht enttäuschen, meistens ist die Haarpracht nach wenigen Wochen weg. Der Schnecki hat von dichtem, schwarzen Haar auf Vollglatze gewechselt (und die hatte er dann für viele Monate, vielleicht auch daher die Caillou Liebe *lach*)
    Ich grautliere dir zur 3 TAge Woche!!! Ich hab das ja auch, allerdings nur mit 24 Stunden. Bei 30 Stunden müsste ich 4 TAge einrücken, das werde ich wohl machen, wenn der Schnecki größer ist.
    Du wirst sehen, das ist gleich ein ganz anderes arbeiten. Allein das Wissen, dass man jede Woche mehr freie Tage als Arbeitstage hat, ist schon beflügelnd.
    Alles Liebe und genießt euren Urlaub, Babsy

    AntwortenLöschen
  8. Wow, was für schöne Nachrichten. Ich habe mir bei meinen Kindern auch immer eine volle Haarpracht gewünscht. Erst beim letzten Kind war es dann endlich so weit. Ich war vom ersten Moment an verliebt!

    Genieß die 30 Stunden Woche!

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  9. Na das sind doch tolle Neuigkeiten!
    Ich wünsche Euch einen schönen Urlaub!
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  10. Hach, wie süss!
    Ich gratuliere von Herzen, wünsche dem Baby alles Liebe und Gute und melde mich gleichzeitig zurück aus dem Blogurlaub.
    Mit liebem Gruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  11. Da kann man doch wirklich jubeln! Von der kleinen Bohne, bis zum weniger arbeiten. Ich mag schon gar nicht mehr, mehr arbeiten. 30 Stunden sind einfach genug, in meinem Job.
    Liebe Grüße
    Andrea
    Und herzlichen Glückwunsch an die Schwester...

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...