Dienstag, 10. Mai 2016

{Mutter} tag

Muttertag bietet ja diskussionstechnisch so viel Potenzial wie Weihnachten. Aber darauf lass ich mich jetzt gar nicht ein - kann jeder machen wie er mag und wir mögen Weihnachten und eben auch Muttertag.

Die Geschenke konnte ich euch natürlich nicht vorm Muttertag zeigen ... der Feind liest schließlich mit *winke winke Mama. Aber jetzt.


Ja, die Stickdatei habt ihr schon gesehen - nämlich hier. Aber ich bin so begeistert davon, weil sie nämlich so herrlich kindisch sind, ohne kindlich zu wirken, dass ich immer noch 1000 Ideen im Kopf habe.


Die Anleitung für die Tasche gibt es hier - das ist die, mit den schönen, französischen Nähten innen. Allein bei den Trageschlaufen habe ich diesmal (ja, es gab schon ein andermal - nämlich hier) die Kreuzchen zur Verstärkung durch Druckknöpfe ersetzt - in der Hoffnung, dass die genauso gut halten - mir aber besser gefallen.


Die Fotos schickte ich dann an mein Schwesterherz - mit der Rückmeldung, dass sie total schön ist (Brust schwillt an vor Stolz) und das sie auch sooo gern so eine hätte (Brust wird mit einem *uff* wieder ganz flach). 

Freitagabend - und der Samstag war eigentlich für Tortemachen, Burgerbrötchen vorbereiten und bisschen relaxen reserviert. Aber was tut man nicht alles ...


Also Samstag gleich in der Früh die Stickmaschine angeworfen und diese ihre Arbeit machen lassen. Pro Datei stickt sie dann im Durchschnitt so 50 Minuten fröhlich vor sich hin - nachdem ich bei der ersten noch zugeschaut habe, hab ich danach darauf vertraut, dass sie die anderen alleine stickt und meine Anwesenheit nur beim Garnwechsel braucht.


Und was soll ich sagen? Ende gut :: alles gut.

Kommentare:

  1. Mann, bist du fleißig! Die Taschen auch sehr cool mit der Stickerei drauf.
    Deine Mama liest hier mit? Das find ich super, dadurch bleibt man verbunden, auch wenn man sich selten sieht.
    Lieben Gruß, Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also wir sehen uns oft - aber sie liest trotzdem mit ja ♥

      Löschen
  2. Tolle Tocher!!
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  3. Das finde ich ja genial, dass Deine Mama hier mitliest - davon ist meine ganz ganz weit entfernt, sie möchte von Internet nichts wissen.

    Deine Taschen und die Stickereien sind klasse, die Stoffkombis und dann noch die Mosterchen - toll!!

    Ganz liebe Grüße zu Dir,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die Taschen sehen supercool aus! Da hast du deiner Mama ein tolles Geschenk gemacht.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  5. Die Taschen sind super schön geworden - alle beide ❤️Du hast gutes Vertrauen in deine Stickmaschine, bei mir endet das gerne mal in einem Fiasko :-) Fein, dass es bei dir gut gegangen ist.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Sehr, sehr coole Beutel...die Monster sind zuckersüß!!!
    Liebste Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  7. Die sind wirklich klasse anzuschauen, so was mag ich ja auch sehr gern. Schön, wenn Geschenke dann gut ankommen

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  8. Die sind wunderwunderschön. Ich bin sehr verliebt in diese Taschen. Und kaum, dass ich gestern auf Insta gefragt habe, ob du einen Dawandashop hast (NEIN?! Aber warum nicht?!) folgten mir gleich zwei, die einen Shop haben. Nur so tolle Taschen haben se nich. ;))

    LG Anna

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...