Dienstag, 17. Mai 2016

Liebes Tagebuch!

Wie du sicherlich gemerkt hast, habe ich dich ein wenig vernachlässigt. Kein Wunder, bei so vielen freien Tagen - denn wenn ich mich entscheiden muss, ob ich lieber Zeit vor dem PC oder Zeit mit dem Helden, dem süßen Nichtstun, etwas Gewerkel im Zimmerchen und in der Küche verbringe - dann verstehst du doch sicher, dass die Entscheidung nicht zu deinen Gunsten ausfällt, oder?

Denn die freien Tage habe ich wirklich ganz toll verbracht.


• ich war ganz - ja fast unverschämt - lange in der Badewanne. Ich habe endlich mein Flowheftchen gelesen und nach zwei Stunden bin ich dann ganz verschrumpelt aus der Wanne gestiegen. Wäre das Wasser nicht schon kalt geworden, wäre ich sicher noch länger drinnen geblieben.


• ich habe Gemüsesuppe gekocht. In dem Topf aus Gußeisen, weil das so schön aussieht. Mit ganz vielen Gewürzen und Kräutern, mit guter Musik als Begleitung und dem Helden als Unterhalter.


• ich habe mit dem Helden zusammen wieder einen Wipferlsirup angesetzt. Das haben wir im letzten Jahr schon gemacht und weil das Schwesterherz und ihr Herzensmann eine tolle Quelle für die Wipferl haben, mussten wir diesmal gar nicht selbst pflücken ♥


• ich musste ganz viel Zeit mit dem Klettverschlusskater verbringen, in dem ich ihm sage wie lieb und wunderschön er ist. Und er hat es mir gedankt, in dem er sich ganz nah zu mir gelegt hat und in der Sonne wunderschön ausgesehen hat.


• natürlich habe ich auch ein paar Stunden hinter der Näh- und Stickmaschine verbracht. Die wunderbaren Faltfreunde könnt ihr hier kaufen und mir schwirren schon wieder so viele Ideen im Kopf herum. 


• ich habe aber auch Kürbis verarbeitet - denn die Gemüsekiste war der Meinung: das muss unbedingt noch mal sein. Ich finde ja, Kürbis passt besser in den Herbst - aber was weiß ich schon. Und fast hätte die Geschichte ein übles Ende genommen und so ein kleines Gewürzteilchen meinen Erstickungstod hervorgerufen - aber da muss es wohl lauter rufen. Haha.

Also mein liebes, virtuelles Tagebuch - du verstehst doch sicher?

Kommentare:

  1. Das kann man doch gut verstehen, dass bei so vielen schönen Dinge das Tagebuch ein klitzeklein wenig vernachlässigt wird. Und so eine tolle Zusammenfassung liest sich auch gut :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Und ob man das verstehen kann. Bei so viel wundervollen Sachen, die du gemacht hast ist das absolut verständlich :-) Die Stickdateinen gefallen mir seht gut. Nur dass ich die zeichnen oder aufnähen müsste, da ich keine Stickmaschine habe ;-)
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  3. Ach, das süße Katerchen, das könnte ich ebenfalls knuddeln!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nima,
    das versteht das Tagebuch ganz bestimmt und wir verstehen das auch. So ein schönes langes Wochenende will gut genutzt werden. Du hast das genau richtig gemacht und den Tigern und dem kleinen Wolf hat das bestimmt auch gefallen. Nun weiß ich nur nicht was Wipferlsirup ist.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wipferl sind die jungen Triebe von Tannen bzw. Fichten - die werden mit Rohrzucker angesetzt und einige Wochen stehen gelassen - das gibt nach dem aufkochen und abseien einen tollen Hustensaft!

      Löschen
  5. So muss es sein... hab Spaß dabei

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  6. Tagebücher sind ja soooooo geduldig und verständnisvoll!
    Da brauchst du dir absolut keine Sorgen zu machen, liebe Nima!
    Herzlichen Gruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Es gibt wichtigeres wie die Bloggerwelt.Du hast die freien tagesuper genutzt.Ich habe das auch und jetzt gibt es eine kurze Woche.Ich hoffe nur das es endlich wieder wärmer wird.
    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Manchmal ist das Leben wichtiger als das Tagebuch. Genieße die Zeit mit der Katze und dem Wolf. Und wir freuen uns auf den nächsten Eintrag ins virtuelle Tagebuch ...

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  9. Verrätst du mir biiiiitte, wie du die Gemüsesuppe machst? Die schaut so herrlich lecker aus!
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...