Sonntag, 17. April 2016

{Kalenderwoche 15} Glücksmomente der Woche

Die Glücksmomente der Woche diesmal festzuhalten, ist für mich nicht ganz so unbeschwert wie sonst, da der Held gesundheitlich angeschlagen ist und ich mir wünsche, dass nächste Woche einer der Glücksmomente seine wiedererlangte Gesundheit ist (oder wir zumindest wissen, was er genau hat).

Aber die Woche hatte nicht nur Sorgen im Gepäck ... und die schönen Momente zeige ich euch jetzt - ganz nach der Idee von meiner Bloggerkollegin Alizeti.


Nachdem ich ganz brav eine große Tasche voller Bücher unter die Leute gebracht habe, durfte auch zwei neue Freunde einziehen. Beide standen schon länger auf meiner Wunschliste und manchmal darf man sich ja auch selbst was gönnen.


Der Kater entspannt in seiner Hängematte und wenn man ihn dann anredet, erzählt er von seinem ganzen Tag (und dem Tag davor und dem davor) - ein richtiger Plauderkater eben.


Ich glaube ja, dass gutes Essen auch hilft um sich besser zu fühlen. Und weil es endlich Paradeiser gibt, die auch nach Paradeiser schmecken und sich der Held - als ehemaliger Käsehasser - mit Mozzarella anfreundet - gab es gestern dieses leckere MittagAbendessen. Nur beim Balsamicoessig kennt der Held keine Gnade, deswegen eben mit Kürbiskernöl. Ist sogar noch besser, finde ich.


Und weil der Held, vollgepumpt mit Antibiotika, nicht wirklich rausmöchte, leiste ich ihm selbstverständlich Gesellschaft und mache, was man eben so macht in so einer Situation: Shirts besticken. Lenkt ab und macht auch noch Sinn. Und schön ist es auch.

Und nun wünsche ich euch einen schönen Restsonntag und ein paar gedrückte Daumen in unsere Richtung wären fein! Bitte - Danke!

Kommentare:

  1. Immer das beste aus allem machen, so ist es richtig. Gute Besserung an den Helden!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die Schilderung der Glücksmomente und eindringliche Besserungswünsche für deinen Helden!
    Lieben Sonntagabendgruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Bilder für schöne Momente und ganz viele gedrückte Daumen

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  4. Ich hoffe für euch, dass es dem Helden bald besser geht und ihr wisst, was er genau hat. Schön, dass du trotzdem einige wundervolle Momente hattest in der vergangenen Woche. Meine Katzen erzählen mir auch oft von ihrem Tag :-)
    Hab eine gemütliche Woche, hier ist es im übrigen auch regenverhangen und ich sitze mit einem drehen im Bauch zu Hause oder über der Kloschüssel... :-/
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt nicht nach Männerschnupfen - gute Besserung!!!
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Oje oje, das liest sich aber gar nicht schön, auch wenn mich Deine Stickereien immer sehr begeistern. Gute Besserung wünsche ich Deinem Helden - alles alles Gute!

    Viele liebe Grüße zu Euch,
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...