Dienstag, 1. März 2016

Mein {Februar}


Und da ist er auch schon wieder vorbei - der kürzeste Monat im Jahr und das obwohl er heuer sogar einen Tag länger gedauert hat.

Der Februar ist für mich die letzten beiden Jahre gefühlstechnisch eine Herausforderung, aber wenn ich mir den Rückblick so anschaue, waren da ganz viele wunderschöne, lustige und sicher einzigartige Momente dabei ♥ 

Oh ja - er war schon toll, denn wir haben meinen Geburtstag gefeiert, viel Leckeres gegessen, die Nähmaschine hat auch brav gearbeitet, den Zahnarzt habe ich überlebt und natürlich das Highlight: ich durfte euch verraten, dass ich im Herbst "richtige" Tante werde!

Auf den März freue ich mich auch schon: wir feiern den Geburtstag meiner Schwester, Ostern im Garten (komme was wolle - und wenn es dicke Schneeflocken sind) und werden sicherlich die ersten Frühlingsboten sichten.

Nun denn: lasst uns starten! ♥

Kommentare:

  1. Alles Liebe nachträglich.Ich war in letzter Zeit nicht so wirklich oft in der Bloggerwelt.
    Dein Rückblick ist wunderschön.Ich bin froh das der Winter langsam zuende geht und es wieder wärmer wird.
    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ha ha, den Zahnarzt überlebt. So fühlt es sich bei mir auch immer an. Ein schöner Februarrückblick mit vielen leckeren Speisen. *mhmmm*

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  3. Schön isser, Dein Febuar-Rückblick und ich wünsche uns allen, dass jetzt im März der Frühling kommt und ein wenig Farbe ins Leben kommt.

    Viele liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Das Schöne hat eindeutig dominiert, wie man sieht.
    Möge der März auch ein paar besonders freudige Momente bereit halten!

    Beste Wünsche und liebe Grüsse zu dir,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Da hast du wirklich viele schöne Dinge im Februar erlebt. Ich frage mich wo die beiden letzten Monate geblieben sind, irgendwie sind die total verflogen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. dein märz soll dem februar in nix nachstehen.
    herzlichgrüße
    ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Ein wunderschöner Monatsrückblick. Und ich bin gespannt,was der März dir alles bringen mag :-) Im übrigen hat der Text heute nichts mit der Überraschung zu tun. Es ist einfach ein schöner Text,der auch mich ein bisschen nachdenklich stimmt. Aber manchmal brauchts das oder nicht?
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...