Donnerstag, 10. März 2016

Es muss Liebe sein!

Die Katzenkinder sind nun schon über 2 Jahre alt (wenn man dem Pass glauben darf, den wir damals mit ihnen bekommen haben) - die 2 Jahre vergingen wie im Flug, denn gerade eben waren sie noch kleine Fellhaufen, die überall durchschlüpften, wo man ständig Angst hatte, dass man sie kaputt macht und gewogen haben sie knapp ein halbes Kilo.

Das hat sich alles verändert - sie sind nun groß und der Kater stark. Die Katzenfrau ist und bleibt klein und zierlich - was sie aber nicht daran hindert, alles - einfach alles - zu erforschen, neugierig und furchtlos. 

Was sich nicht verändert hat, ist die große Liebe zwischen den Beiden. Selten - nein eigentlich noch nie - haben ich ein Katzenpaar erlebt, welches so einander hängt ♥


Auch wenn sie manchmal verteilt in der Wohnung zu finden sind - meistens sucht doch der eine die Nähe zum anderen. Es macht mich glücklich, dass sie diese Nähe zueinander beibehalten haben.


Ich glaube, wenn man so einschlafen kann, dann muss das Vertrauen und die Zuneigung groß sein ♥♥

Kommentare:

  1. Wunderbar, wie sie einander mögen und vertrauen! Ja, das muss Katzenliebe sein.
    Lass sie grüssen von mir.
    Und dir auch ein liebes Hallo,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. schön ist diese katzenliebe. wie die menschen, so die ihre tiere. :-)
    liebgrüße
    ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Ein schönes Fellpaar, die beiden

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  4. *Muffins hinstell* :)
    Zuckersüß, die Miezekatzen. Unsere sind auch so innig.
    Ich könnte mich allerdings immer schrottlachen, wenn sie sich mal in die Wolle kriegen. Da bleibt kein Auge trocken. hihi

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  5. Herrliche Fotos. Es ist schön, dass die
    Liebe zueinander geblieben ist.
    Einen sonnigen Tag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Jaaaaa es ist Liebe

    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Ihr lebt es Ihnen doch vor mit der innigen Liebe ❤️
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Was? Nein. Nee! Das sind doch noch keine zwei Jahre, oder? Ach, aber... sooo innig, da spielt Zeit doch ohnehin keine Rolle, nicht wahr? Die sind ja fast so verliebt wie du und der Held ❤️

    Drückerle, dein Monsterchen

    AntwortenLöschen
  9. Jaaaaaa soooo schön! Bei uns hier auch. Eine innige Liebe der beiden Katzenbrüder. Und ich liebe es, sie zu beobachten während sie sich in den Schlaf kuscheln und einander einfach lieb haben ♥
    Deine beiden sind ein wunderbares Katzenpaar ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  10. Hach einfach ei Anblick zum dahin schmelzen♥
    Hier liegen meine in etwa so im Dreierpack ;-) Es gibt also noch eine Steigerung der Katzenliebe *lach*

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  11. So schön, dass sie ihre gegenseitige innige Liebe beibehalten haben. Ist nicht unbedingt die Regel für Geschwister.

    Knuddelchen, auch für die beiden Süssen
    Alpi

    AntwortenLöschen
  12. Ach wie schön - das sind wirklich tolle Fotos von den beiden. Geschwisterliebe eben. ;-)

    Viele liebe Grüße und knuddel die beiden Fellbündel mal von mir,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön anzusehen. Super, dass sich die Beiden so toll verstehen.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  14. Sooo süß sind die zwei zusammen! Schön, dass sie sich so gut verstehen!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  15. ach, wie schön! ich wünschte, meine beiden würden sich nur halb so gut vertragen!
    lieben gruß, susi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nima,
    deine Tiger sind so niedlich. Es ist sehr schön anzusehen wie liebevoll die beiden miteinander umgehen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  17. Das sind wunderbare Fotos.
    Oft finde ich es schade, das unser Susi alleine im Haus lebt, aber sie ist auch sehr dominant und duldet keine andere Katze auf ihrem Territorium. Um so schöner finde ich deshalb deine beiden, friedlichen Lieblinge.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  18. Hach, da geht einem das Herz auf. Die 2 sind schon was ganz Besonderes.
    Und ich bin eine klitze kleine Kleinigkeit neidisch, weil unser 3 niemals nie nicht so eng und liebevoll miteinander kuscheln würden.
    Ich bin schon zufrieden wenn sie sich nicht kloppen.
    Hab einen schönen Tag!
    Ina

    AntwortenLöschen
  19. Ach so süss!!! Da geht einem wirklich das Herz auf. Ich denke bei meinen auch imemr wieder, dass sie sich wohl wirklich mögen, obwohl es keine Geschwister sind :-) Auch wenn manchmal die Fetzten fliegen...
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  20. So süüüüüüüß! Man möchte sich glatt dazulegen und eine Runde mit den beiden kuscheln!

    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  21. Sie sind ur herzig!! Und du hast Recht, allzu oft kommt es nicht vor, dass sich Katzen (auch GEschwister) so gut vertragen, meist ist einer extrem dominant und der andere hat das auszubaden. So war es hier immer, als wir Katzenpaare hatten. Der Kater war uns gegenüber mehr wie ein Hund, extrem anhänglich und verliebt (aber eben nur in uns), seiner Schwester gegenüber war er echt ein G´frast und hat ihr oft büschelweise die Haare ausgerissen.
    Also da sind deine beiden - glaube ich - wirklich eine rühmliche Ausnahme.
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  22. Sooo süß! ♥ Echt toll dass sie sich so gut verstehen, besonders wo das bei Miezen ja nicht immer so einfach ist ;-). Sonnige Grüße, Nata

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...