Montag, 16. November 2015

sonntags.

Gestern ging es bei uns sehr, sehr gemütlich zu. Draußen hat es fast den ganzen Tag ununterbrochen geschüttet, aber drinnen war es richtig schön.

Wir haben die Wäsche der vergangenen Woche gewaschen und eine Liste für Weihnachten geschrieben. Die hat zu Tage gebracht, dass wir noch ganz schön viel überlegen sollten. In der Küche haben wir auch einige Zeit zugebracht und den letzten Kürbis aufgetaut, der sein Leben als Suppe beenden darf.

Da nicht alles in die Mitnehmgläser fürs Büro gepasst hat, habe ich mich geopfert und den Rest gegessen. Ja, ich bin wirklich sehr arm.


Wir haben die Suppe zum ersten Mal mit einer kleinen Dose Kokosmilch verfeinert - die Bedenken, dass es zu kokoslastig schmeckt haben sich zum Glück nicht bestätigt. Das machen wir wieder.

Der Hauptgang war auch ein Experiment, denn nachdem momentan gefühlt die halbe Welt Wirsingrouladen (also bei uns in Österreich nennt man den ja "Köch") statt Krautrouladen ißt, wollten der Held und ich das auch.


Sieht vielleicht ein bisschen wie ein Unfall aus - schmeckt aber wirklich sehr gut. Und die Köchblätter eignen sich auch ein bisschen besser zum wickeln als Kraut. Also auch hier: gerne wieder ♥

Und den Rest vom Sonntag haben der Held und ich zum größten Teil auf der Couch verbracht. Serien anschauen, ein bisschen stricken, ein bisschen unter die Kuscheldecke kriechen ... und ein bisschen Kerzenschein.


Achja - ein bisschen in der Badewanne war ich auch. Mit ein bisschen Sekt ... so ein bisschen Luxus. Schön war's. 

Und weil ich ganz verliebt bin in unsere schöne Lichterkette, die am Bettgestell hängt - gibt es davon noch ein Foto.


Ach ♥

Und weil heute leider nicht Sonntag sondern Montag ist - wünsche ich euch einen wunderschönen Start in die neue Woche.

Kommentare:

  1. Klingt nach einem perfekten Wochenende! Ich hoffe, Ihr habt gut Kraft getankt für die Arbeitswoche!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. ah dein Sonntag, war richtig schön
    bei uns war fast genauso, wir haben mit Freunden gekocht und zu Hause Sachen gemacht auf die man NIE Zeit hat
    vielleicht hast du lust bei mir mitzumachen? bist herzlich eingeladen
    http://www.felix-traumland.eu/euren-sonntag/toller-sonntag-ein-echter-sonntag-26/
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  3. Oh mein Lieblingsessen!
    Dir auch einen schönen Wochenstart.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Frau nima, das liest sich ganz wunderbar und ich freue mich mit Dir, dass Du den Sonntag so geniessen konntest. So soll es sein!

    Ich liebe auch Kürbissuppe mit Kokos - merkwürdigerweise ist die Kokosnuss wirklich nicht so dominant und harmonisiert prima mit dem Kürbis.

    Nun wünsche ich Dir noch einen schönen Montagabend, eine gute Woche und lasse Dir viele liebe Grüße hier,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. So lässt es sich aushalten :-) Ich bin immer zu faul zum wickeln, daher kommt der Wirsing geschnitten mit dem Hackfleisch direkt in die Pfanne, noch bissi Sahne rein und dann rein in den Bauch. Hm, jetzt habe ich Hunger.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Klingt wirklich nach einem perfekten Wochenende. Gutes Essen, Sekt in der Badewanne, was will man mehr ....

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  7. Hört sich gut an!
    Ich drück dich! Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Ach , seufz , ist das gemütlich , liebe Nima . Aber das Wetter war bei uns auch nicht besser und wir haben auch in die Glotze geschaut und auf der Couch gefaulenzt . Das muss auch mal sein und war auch sehr angenehm . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  9. Hach, so könnte doch die ganze Woche ablaufen! :-)
    Bei uns kommt der Wetterumbruch erst noch. Vielleicht nehme ich mir deine Schilderungen als Inspiration fürs Wohlfühlprogramm.

    Lieben Wochentagsgruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  10. Oh ja... Die Weihnachtsliste... An der arbeite ich im Moment auch noch.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche!

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  11. Das klingt nach einem herrlichen Sonntag. Meiner war auch gemütlich. Zwei Stunden draussen bei herrlichem Sonnenschein spazieren gehen und sonst einfach in den Tag hineinleben. Meine Weihnachtsliste habe ich bereits geschrieben und viele Dinge schon angefangen. Bald sollte das ganze aber auch beendet werden :-)
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...