Montag, 9. November 2015

Glücksmomente der Woche | nachgereicht

Guten Morgen, ihr Lieben! Alles gut? Das Wochenende ist so schnell vorbei gegangen, dass ich gestern nicht mal dazu gekommen bin, meine Glücksmomente zu zeigen. Ganz ehrlich war ich auch ein bisschen zu faul. 

Deswegen zeige ich sie euch einfach heute - die Glücksmomentesammelstelle ist wie immer bei meiner Bloggerfreundin Alizeti.


Die letzte Woche stand irgendwie ganz im Zeichen der Wohnungsbeleuchtung. Jetzt, wo es draußen wirklich viel finster ist, kann ich es mir ohne viel Licht in der Wohnung gar nicht vorstellen. Deswegen durfte das kleine schwarze Häuschen einziehen.


Und eine Häuschen-Lichterkette ... und ...


... eine ganz normale Lichterkette. Wobei ganz normal - die kann bitte auf 8 verschiedenen Arten leuchten. Ein paar Arten davon werde ich aber sicher niemals verwenden, denn wenn ich da länger hinschaue, krieg ich einen Kurzschluss im Gehirn. Aber es ist gut zu wissen, dass ich sie aktivieren könnte - wenn ich wollte.


Kulinarisch wurde ich wieder mit Maroni verwöhnt - da könnte ich jeden Tag so eine Portion verdrücken. Und weil sich die Maroni alleine gefürchtet haben, gab es noch ein Schinkenspeckweckerl dazu. 


Und ich mache mein Versprechen wahr - ich stricke fleißig weiter Socken. Ein ganzer ist schon fertig und der zweite ist schon an der Ferse. Da klopf ich mir selbst auf die Schulter - bei den tollen Herbstfarben ist das aber auch gar nicht schwer so fleißig zu sein.

Soda - das waren also meine Glücksmomente der letzten Woche und ich starte nun in die neue Woche um neue Glücksmomente zu sammeln und wünsche euch ganz viele davon ♥

Kommentare:

  1. für diese woche wünsche ich dir auch so schöne glücksmomente!
    liebe grüße
    ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Das Wochenende war so schön, das ging gar nicht ohne Glücksmomente.
    Fein sind sie, deine Beispiele.
    Komm gut und zufrieden durch die neue Woche!
    Mit liebem Gruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Mir ist auch schon nach ganz viel Licht am Abend und ich mag diese Häuschen sehr, hab ein Rotes hier auf der Fensterbank stehen. Die bunten Socken sind für meinen Schwiegersohn und heute werde ich für den Freund meiner Tochter nochmal männertauglich in Bunt anschlagen ;) Ich freu mich, dass ich für die Zwei bunte Socken stricken darf, einziger Nachteil, beide haben Schuhgröße 45.
    Dagegen will mein Mann Grün, also darf es immer nur Grün mit fast sonst nix sein - aber dieses Jahr will ich ihm trotzdem mal ein Jeansblau "untermogeln".
    Deine Socken gefallen mir richtig gut ♥
    Eine schöne Woche wünsche ich dir
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Momente hast Du wieder gesammelt und ich liebe ja auch indirekte Beleuchtung aller Art. Kerzen, Lichterketten, hier und da ein kleines Lämpchen und ich bin glücklich. Festbeleuchtung mochte ich noch nie.

    Ich wünsche Dir eine gute Woche und lasse Dir viele liebe Grüße hier,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin auch wieder fleißig am Socken stricken. Deine Häuser Lichterkette ist super schön. Die könnt ich mir auch gut vorstellen in meinem Fenster.
    Liebe Grüße und eine wunderschöne Woche,
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Fleißig!!! :) Ich habe hier auch ein paar angefangene Projekte. Sollte ich auch mal beenden. *hihi*
    Ich drück dich!
    Glg Dany

    P.s. danke für das Kompliment mit der Tasche. :)

    AntwortenLöschen
  7. Deine Lichter in der Wohnung sind einfach so heimelig <3 Wunderschön!
    Liebe Nima,ich möchte mich noch ganz herzlich für deinen wunderbaren Kommentar zu meinem 1000.Post bedanken. Ganz echt? Ich hatte Tränen in den Augen <3 <3 <3 Ich finde es auch wunderschön,dass wir uns in den weiten des Internets gefunden haben :-*
    So und nun gehe ich meine Kerzenlichter anzünden und ab aufs Sofa.
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  8. Das Wochenende war wirklich viel zu kurz und ich habe auch einige Lichter aus dem Schrank befreit :o)
    Lieben Gruß von der Maus

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...