Sonntag, 11. Januar 2015

Sonntagsfreude


Wer kennt sie nicht? Die netten Ladies, die eine Wohngemeinschaft gründeten und als Familie 2.0 ihren Lebensabend miteinander verbrachten.
Ich habe die Serie immer schon geliebt und zufällig wiedermal nachgeschaut, ob es sie nicht doch zu kaufen gibt (denn für längere Zeit war sie nirgendswo zu kriegen) und weil ich ein Glückskind bin, gab es sie.


Und ich freu mich sehr, jetzt viele gemeinsame Stunden mit diesen 4 Damen zu verbringen, die mit dieser Serie Mitte der 80er viele brisante Themen angeschnitten haben, die heute noch genauso aktuell sind.

Sonntagsfreude :: nach einer Idee von Maria.

Kommentare:

  1. .....wir in "Skt. Olaf" lieben diese Serie auch ;-))

    Liebe Sonntagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Meins war sie nie wirklich! ;)
    GLG Und ich drück dich
    Dany

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne diese Serie leider nur vom Hörensagen.
    Ich wünsche dir aber viel Spaß damit.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  4. Kreisch! Schnappatmung! Da falle ich direkt in mein Nostalgiekissen *seufz*
    Die Golden Girls waren Pflichtprogramm als ich noch... ja... so etwa hundert Jahre jünger war ;)
    Ich liebeliebeliebe sie noch immer und wünsche dir herrlich unterhaltsame Stunden, Schätzelein!

    Drückerle, dein Krümelmonster

    AntwortenLöschen
  5. Viel Spaß beim Anschauen , liebe Nima . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  6. Hihi, ich liebe sie! Hab die 1. Staffel zuhause.
    Viel Freude beim Schauen! Alles Liebe, Martina :-)

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...