Montag, 26. Januar 2015

Mit einem Augenzwinkern!

Einen wunderschönen guten Morgen mein Lieben! Neue Woche - neue Mitmachaktion von Susi

Dieses Foto hat der Held mir am Freitag geschickt - während er nämlich den PC von seinem Bruder wieder zum laufen gebracht hat, haben sich der kleine Wolf und unser Neffe still und heimlich verzogen.

Und da Ruhe ja nicht immer ein gutes Zeichen ist, ging der Held nach einiger Zeit nachschauen.


Irgendwie merkt man gleich, dass der kleine Wolf nicht so erprobt im Umgang mit Kindern ist *lach*

Kommentare:

  1. Was für ein süsses Bild! Das nehme ich gerne als "Lichtblick" mit in die neue Woche.

    Dank und lieben Gruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Sehr süß das Foto ❤️ Dafür, dass der kleine Wolf nicht so erprobt im Umgang mit Kindern ist macht er das doch super. Unser Brauner findet Kinder total toll, auf Grund seiner Größe und seines Temperamentes stößt er da allerdings nur sehr selten auf Gegenliebe, was ich gut verstehen kann, denn ich habe schon manchmal meine Mühe 32 kg Freude zu bändigen :-)
    Hab eine guten Start in die neue Woche.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das glaub ich dir gerne - aber nicht vergessen: Er will doch nur spielen! ;)))

      Löschen
  3. haha, das find ich super! am besten gefällt mir der polster als "schutzwall" zwischen den beiden!
    lieben gruß und danke fürs mitmachen! susi

    AntwortenLöschen
  4. *haha* soooo süß! ♥
    GLG Dany

    AntwortenLöschen
  5. Wie schöööööööön ;-)) Na, ja der kleine Wolf dachte sich wohl, das ein *Airbag* nicht schaden kann ;-)) Gut gemacht, kleiner Wolf......von wegen "unerprobt"......ein Naturtalent!!! *lach*

    Komm gut durch die Woche
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Prima Foto... und der kleine Wolf macht das doch super, so stört keiner den anderen :o)
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  7. ... soooo süß !
    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünsch ich Dir,
    Deine Birgit

    AntwortenLöschen
  8. ♥♥♥♥
    Mit Schutzkissen, hihi.

    AntwortenLöschen
  9. Nun ja, wer weiss denn schon ob das zweibeinige Monster sich nicht plötzlich auf einen drauf wälzt?! Oder schnarcht einer der beiden so stark dass ein Lärmschutzkissen unabdingbar ist? ;-))

    Lachende Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  10. Aber die beiden haben sich doch wunderbar arrangiert! Der Bursche fühlte sich offensichtlich sehr wohl in Gesellschaft des kleinen Wolfs, sodass beide friedlich schlummern konnten!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  11. ein herrliches Bild himmlischen Friedens - trotz "Abstandhalter" ;-))
    Liebe Grinsegrüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  12. Die Beiden sehen sooo süß aus. Und ein Kissen dazwischen ist doch eine perfekte Lösung. So hat jeder seine Ruhe. *ha ha*

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  13. Ach wie süß.Meine Hunde sind Kinder gewöhnt und meine Kinder sind Hundegewöhnt.Die kuscheln oft zusammen.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Ach ist das goldig , liebe Nima . Ein ganz süßes Foto . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...