Dienstag, 6. Januar 2015

Ein Feiertag im Jänner

Um kurz nach 8.00 Uhr wurde ich von der Sonne aufgeweckt, die schon durch's Schlafzimmerfenster schien. In letzter Zeit kann ich richtig, richtig lange schlafen (wenn der Wecker nichts dagegen hat) - vielleicht sollte ich wirklich ernsthaft über einen Winterschlaf nachdenken?!


Nach einem ausgiebigen Frühstück, das - wie immer - vom Helden zubereitet wurde, einem Kurzbesuch im Bad und der Suche nach Glück im Katzenklo habe ich die fertigen Heldensocken (die zeige ich euch morgen) und ein kleines Geschenk, welches ich gestern genäht habe, fotografiert (auch das zeige ich euch noch diese Woche).


Sobald ich diesen Eintrag fertig getippt und euch einen kurzen Besuch abgestattet habe, werde ich in der Küche den Lieblingskuchen des Helden backen. Auf meiner Registerkarte habe ich die Zutaten gleich verdoppelt notiert - ihr könnt euch vermutlich denken warum (und außerdem möchte ich einen Teil morgen ins Büro mitnehmen, aber das darf ich dem Helden nicht verraten).


Für das Mittagessen (das eher ein Nachmittagessen wird) haben der Held und ich eine unserer liebsten Speisen geplant - mhmmm auf das freue ich mich jetzt schon.

Was ich sonst so anstellen möchte, weiß ich noch nicht so genau..vielleicht...


...oder...


Wir werden sehen. Denn ein Feiertag ist ja dafür gedacht, ihn nach Lust und Laune zu verbringen und genau das habe ich vor. 

Ich wünsche euch einen wunderbaren Tag - auch wenn für viele von euch heute kein Feiertag ist, der Urlaub zu Ende, die Schule wieder beginnt - macht es euch trotzdem schön.

Kommentare:

  1. Hallo Nima,
    es ist schon toll, wenn man so richtig ausschlafen kann.
    Wann ist dein Lieblingsessen fertig? Ich komme gerne vorbei ;-))
    danke für die Idee, das koche ich morgen, heute gibt es Fisch.
    Ich wünsche dir/euch einen stressarmen, glücklichen Tag.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  2. Hmmmmmm Käsekuchen wie lecker. Eine interessante Zutatenliste, ist der ohne Boden? Und machst du dann die 200g Vanillezucker selbst? Das wären ja sonst unendlich viele kleine Vanillezuckertüten :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau - ohne Boden und sooo lecker! Also meistens nehme ich 200g normalen Zucker und kratze eine Vanilleschote aus (und stecke die dann in ein Glas Zucker, dann hab ich für das nächste Mal richtigen Vanillezucker) oder ich lasse die Vanille überhaupt weg...schmeckt trotzdem sehr lecker!

      Löschen
  3. Ausschlafen hört sich gut an ,Winterschlaf auch,ich bin dabei.
    Macht euch einen schönen Feiertag.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. also bei winterschlaf unterschreibe ich sofort!!!
    ich wünsche euch einen gemütlichen und leckeren tag ihr 2.
    knuddel, ina

    AntwortenLöschen
  5. Ich könnte auch nur schlafen.... bin so müde!!!! Nur meine Kinder habe was dagegen. *hihi*
    Ich drück dich!!! Golf dany

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, Winterschlaf, das wäre schön !:-) Wir haben in den Ferien auch oft ausgeschlafen, das war so schön ! Morgen klingelt der Wecker leider wieder um 6 Uhr und alle müssen raus.....
    Käsekuchen esse ich auch so gerne, am liebsten mit Mandarinen, mhm.
    Die Servus ist toll und ich freue mich, dass es die hier nun auch seit einiger Zeit gibt !
    Habt noch einen schönen, kuscheligen Winterschlaf -öhm- Abend !;-)
    Liebe Grüße,
    Deine Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nima,
    wir hatten heute auch einen Feiertag und sogar Lotte hat heute mal länger geschlafen. Sonst ist sie ja immer sehr zeitg munter und verlangt nach Futter.
    Käsekuchen ist lecker. Den esse ich auch sehr gerne.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. Für mich war heute kein Feiertag , aber das war okay so . Im Moment kann ich auch etwas länger schlafen , da mein Gatte noch Urlaub hat und die Zeit mit dem Bus mir nicht im Nacken sitzt ( ist der Gatte da , dann habe ich nämlich mein Privattaxi , zwinkern ) . Käsekuchen hört sich lecker an , muss ich auch unbedingt mal wieder backen . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...