Montag, 24. November 2014

Naaaa....

... steht ihr schon alle in den Startlöchern um nächstes Wochenende den ersten Advent zu feiern? Um zu dekorieren und um euch auf die wohl schönste Zeit im Jahr zu freuen? Nein? Macht nichts - ich auch noch (!) nicht. 


Dieses Bild ist noch vom letzten Jahr - weihnachtlich dekoriert wird bei mir nämlich nie vor dem ersten Advent und heuer sowieso ziemlich hmmmm dezent, denn mit den beiden Katzenkindern möchte ich meine Nerven und ihr Leben gerne schonen.

Diesen Freitag ist das tradionelle Adventkranz binden, welches immer die Adventzeit einläutet und ich hoffe sehr, dass ich bis dahin meine Verkühlung irgendjemandem weitergeben konnte los bin.

Macht es euch fein, in dieser letzten Novemberwoche und vergesst nicht: heute in einem Monat ist bereits Weihnachten ♥ Und wenn ich auf euren Blogs so lese, dass Weihnachten - wie immer - sehr überraschend kommt, dann kann ich das überhaupt nicht verstehen! Schließlich erinnere ich euch seit dem Sommer (wenn nicht sogar schon früher) monatlich daran.

Kommentare:

  1. In der Tat werde ich heute mit der Deko beginnen. Auch bei mir fällt die eher sparsam aus. Das üppige und zerbrechliche wird nur von den Decken herrab hängen. Mit Katzen muss man sich halt was einfallen lassen ;-)

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe zwar keine Katzen, aber trotzdem versuche ich heuer mal, dezent und nur ein paar Blickfänge in unserer Wohnung zu platzieren.
    Allerdings, ein duftender Adventskranz muss sein, ich liebe diesen duft und erst dann stellen sich bei mir die obligatorischen , weihnachtlichen Vorfreuden ein.
    Herzlich grüßt
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Ha, diese Deko gibts hier auch.
    Bis vor kurzem konnte ich hier trotz zweier Stubentiger üppigst dekorieren und auch einen Baum aufstellen, aber seit zusätzlich die zwei Coonies eingezogen sind, ists aus damit .... vorallem der Bub räumt alles ab (-;
    und ich mach auf FB auch immer einen monatlichen reminder incl Liederl
    ich wünsch Dir eine schöne Woche
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Gute Besserung Du armes Hascherl!!!
    VOR dem ersten Advent wird bei mir auch noch nicht angefangen mit Deko. Ebenso mit der Bäckerei nicht. Mir reicht, dass ich im Laden seit September damit genervt werde. Das erste Weihnachtslied lief auch schon im Radio *uuaaahhh*
    Nen Baum spare ich mir, seid das kleine bunte Monster hier eingezogen ist.....hihi
    Liebe Grüße,
    Ina

    AntwortenLöschen
  5. Stolle gebacken - Check!
    Honigkuchen gebacken - Check!
    Plaetzchenrezepte rausgesucht und Zutaten gekauft - Check!

    Weihnachtsdeko? Was ist das? Wir haben Samstag die Osterhasenfensterbilder abgemacht, und Toechterchen hat die Herbstdeko angebracht ;-)
    Und Zweige fuer den Adventskranz muss ich noch finden....

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin auch eine eher sparsamer Dekorierer....Hund, Katze freuen sich immer über neues Spielzeug.....ich wollte am Wochenende mit den Vorbereitungen beginnen, war aber wohl zu oft in Deinem Blog unterwegs...hust,schnief,Köpfdröhn *lach*...da ging gar nix.....ich hoffe im Laufe der Woche gehts dann wieder.

    Ganz liebe Gutebesserungsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin heuer sehr früh dran. Kann es selbst noch gar nicht glauben. Wenn du wissen willst, wie mein Adventkranz aussieht, dann schau schnell bei mir vorbei. Bin schon sehr gespannt, wie du den Weihnachtszauber einfängst.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nima,
    dieses Jahr bin ich zeittechnisch sehr gut dabei (wahrscheinlich, weil du immer so nett daran erinnerst).
    Der Adventskranz ist schon fertig und die Kiste mit der Weihnachtsdeko steht griffbereit.
    Nächste Woche hab ich Urlaub, da kannst du dir vorstellen, was hier abgeht ;o).
    Ich wünsche dir gute Besserung, mach's dir fein,
    ♥ Bine

    AntwortenLöschen
  9. Ich fange diese Woche mit der Deko an! Und mein Adventskranz ist fast fertig! :) Ich drück dich und wünsch dir gute Besserung! ♥ GLG Dany

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nima,bei mir ist gestern die Weihnachtsdeko zum grössten Teil eingezogen.Einige kleine Details fehlen noch und bald möchte ich euch hier Bilder davon zeigen. Heute Nachmittag ging es ans Karten schreiben,eine immer sehr schöne Aufgabe wie ich finde. Ansonsten freue ich mich sehr auf die Adventszeit,denn dann möchte ich es ein wenig ruhiger angehen,als es in den letzten paar Wochen war. Und nein,Weihanchten kommt nicht überraschend :-) Ich habe es oft genug bei dir gelesen ;-)
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  11. Witzig - gerade heute Morgen hat mich Kind2 darauf aufmerksam gemacht, dass genau in einem Monat Heiligabend ist. Da dachte ich sofort an Dich, denn Du machst uns ja schon seit geraumer Zeit immer am 24. auf diesen Tag im Dezember aufmerksam.
    Deko habe ich noch nicht herausgesucht, das ist auch jedes Jahr irgendwie so'n Angang. Nie kann ich mich rechtzeitig aufraffen. Meistens habe ich noch nicht einmal einen anständigen Adventskranz, sondern nur ein paar Teelichter in 4 kleinen Gläsern (mit etwas Tannengrün auf einem Teller schnell hingezaubert). Und Lichterketten. Aber mal abwarten, vielleicht packt es mich ja doch noch ;)
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  12. jaja, die kleinen racker verändern weihnachten schon ein bissl! aber mit der zeit werden sie ruhiger ... oder auch nicht! ;)

    lieben gruß, susi

    AntwortenLöschen
  13. Ja , liebe Nima , ich warte auch immer den Totensonntag ab , aber ab morgen geht es los mit Fenster putzen und schmücken . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  14. Die Zeit rennt und ich bin fleißg dabei.Die Kisten stehen hier und ich dekoriere mal so beim vorbei gehen.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Ich fange dann mal Mitte der Woche dezent an dezent zu dekorieren. Und auch wenn du uns immer wieder an Weihnachten erinnerst, kommt es doch immer plötzlich und unerwartet 😉
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...