Mittwoch, 22. Oktober 2014

Mein Anker ♥


Ich persönlich musste für mich erst lernen, das ich mich auch selbst beschenken kann und damit genauso glücklich und zufrieden bin, wie wenn ich ein Geschenk für jemand anderen aussuche. Was für viele sicher selbstverständlich und ganz einfach ist - fiel mir immer schwer. 

Aber man lebt und lernt - zum Glück. Und somit habe ich mir selbst ein ganz wundervolles Geschenk machen können. 


Mein Anker. Mein Anker ist für mich mein Glück im Unglück - wenn ich mich in mein soziales Netz fallen lassen darf, weil ich selbst nicht mehr weiter kann. Mein Held, meine Familie und Freunde - die da sind, egal ob sichtbar oder unsichtbar - auch sie sind ein Geschenk, Halt und Teil meiner Identität. Sicher viel kostbarer, aber genauso einzigartig wie meine Anker-Kette.

Es gibt Menschen, die sind wie ein sicherer Hafen. Du kannst dort immer vor Anker gehen. 
Jochen Mariss


Ich mag Dinge, die mich an wichtige Sachen in meinem Leben erinnern, Dinge die ich niemals vergessen möchte. Deswegen auch mein Tattoo und nun meine Kette. Heute ist wiedermal so ein Tag wo ich rundherum glücklich bin und zutiefst dankbar für das alles.

Die Kette und viele andere Kostbarkeiten kann man übrigens hier erwerben.

Kommentare:

  1. Das ist so schön, diese Zufriedenheit und das Glück hinter deinen Worten zu spüren!!
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderschöne Kette..manchmal braucht es gar nicht viel um glücklich und zufrieden zu sein,gell!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Ach, ist die Kette schön! Ich konnte es lange Zeit auch nicht, mir "einfach" etwas zu kaufen. Vor kurzem hab ich mit einen Anker-Ring gekauft, der ist mir einfach so ins Auge gesprungen, und er erinnert mich immer wieder, dass es am allerwichtigsten ist, dass ich mir selbst treu bleibe. Vielleicht poste ich ihn einmal. ;-)
    Alles Liebe, Martina :-)

    AntwortenLöschen
  4. Oh, was für ein toller Eintrag! Der hätte ganz wunderbar auch zum Dankeschön Dienstag bei ganzichselbst gepasst :)
    Ich bin froh daß du solche Anker hast, die dich auffangen und halten.

    AntwortenLöschen
  5. Eine hübsche Kette hast du dir gekauft . Manchmal muss man / Frau sich auch selbst beschenken . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Kette, gefällt mir sehr. Kennst Du diese altmodischen Anhänger: Herz, Anker und Kreuz? Glaube, Liebe und Hoffnung nennt man das, so was suche ich schon länger in einer ganz schlichten Ausführung, das ist für mich auch sehr symbolträchtig. Aber es muss mir auf Anhieb gefallen und das ist schwierig, weil es da so viele Ausführungen von gibt. Das mit dem Tattoo kann ich sehr gut nachvollziehen, hab ja auch welche.
    Grüße von der Maus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die kenne ich - allerdings kann ich mit dem Kreuz als solches nichts anfangen ;)

      Löschen
  7. So lange wir solche realen und imaginären Anker im Leben haben, ist alles gut!

    Dir weiterhin so guten Halt, Nima, und liebe Grüsse,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Eine wirklich wunderschöne Kette hast du dir gekauft! Schön, dass sie für dich so symbolisch ist und eine riesen Bedeutung hat.
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  9. Es ist schön, wenn man solche Zeilen schreiben kann !
    Deine Kette gefällt mir auch.
    Lieben Gruß von
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Da hast du dir ein wunderschönes Geschenk gemacht. Manchmal braucht man gar nicht so viel um Glücklich zu sein. Und warum immer darauf warten, dass Andere einen zufrieden machen.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  11. Das hast du schön geschrieben!!! Ich drück dich!!!
    GLG Dany

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...