Mittwoch, 22. Oktober 2014

Die Montagssocken

Ihr könnt euch ja sicher noch erinnern - dieses Sockenpaar wollte ich eigentlich am Montag posten. Nun - heute ist Mittwoch, aber das macht auch nichts.


Die Wolle ist noch eine selbstgefärbte, also bereits einige Jährchen alt. Das Muster ist aus dem Buch "Omas Strickgeheimnisse" und besteht nur aus linken und rechts verschränkten Maschen. Wer das also nicht mag, sollte sich lieber ein anderes der 200 Muster aussuchen.


Leider lässt sich das Muster ganz schlecht fotografieren - aber es ist wirklich mal was ganz anderes irgendwie. Mir gefällt es jedenfalls sehr gut - und das Paar wandert mal in die WeihnachtsGeschenkekiste, denn dort kann ich fast noch mein Echo hören.


Auf dem letzten Foto kann man noch am besten erkennen, wie toll sich die rechts verschränkten von den linken Maschen abheben ♥ Und das waren nun die Montagssocken, die ihren Weg ins weltweite Internet erst am Mittwoch gefunden haben.

Kommentare:

  1. Das, was ich sehe, gefällt mir. Schöne Socken am Mittwoch
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  2. Montags- oder Mittwochssocken ist doch einerlei. Jedenfalls sieht man die tolle Musterarbeit, für die ich dich schon so oft beneidet habe! - Und auch das Montags-, resp. Mittwochsblau ist himmlisch!

    Lieben Gruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nima,
    das macht nichts, jetzt sind sie angekommen.
    eine Frage: Strickst du die Ferse immer doppelt???
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein - auch die nicht ;) Das sieht nur so aus - ist im Perlmuster gestrickt (eine Masche links, eine rechts und in der nächsten Reihe genau umgekehrt). Die verstärkte Ferse möchte ich mir aber demnächst mal genauer anschauen!

      Löschen
  4. Mittwoch fängt doch auch mit M an :-)) Und auch am Mittwoch sind sie doch auch noch schön! Und manchmal ist es in der tat schwer, ein Muster so richtig gut einzufangen.

    Stürmische Grüße von der Insel Sylt schickt Marion

    AntwortenLöschen
  5. Uii, die gefallen mir! Die Farben sind super und Du hast ein wirklich tolles Muster gewählt. Sehr schick!
    Apropos Weihnachtskiste: meine ist noch gähnend leer. Langsam sollte ich auch mal anfangen, etwas in sie hineinzupacken ;)
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Socken! Und ob das nur Mo- oder Mi-Socken sind iss doch wurscht :o)
    Meine Weihnachtskiste ist auch noch völlig leer. Und wird das wohl auch bleiben, ich bin grad sooo unmotiviert :o/
    lg,
    ibu

    AntwortenLöschen
  7. Ja Motivation hätte ich ja noch - leider fehlen mir die zündenden Ideen irgendwie. Also stricke ich in meiner Verzweiflung Socken *lach*

    AntwortenLöschen
  8. Soooo toll!!!!! Ich nadel gerade mein 2. Paar. Aber erstmal ohne ein Muster!!! Hoffe es klappt so gut wie beim ersten Mal!! =)
    GLG Dany

    AntwortenLöschen
  9. Deine Socken sind wunderschön.Ach ich wünschte ich könnte Socken stricken.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Coole Socken. Das Muster gefällt mir sehr gut. Leider bin ich eine absolute Niete im Sochenstricken.
    Habe es bisher leider nur zu einem Schal gebracht.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  11. Der Tag spielt keine Rolle die Hauptsache sie sind rechtzeitig fertig geworden, das Kühle Wetter ist in Anmarsch.Auf jeden Fall sind sie sehr schön .
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  12. Also mir gefällt das Muster - grad wenns "anders" ist ...dafür hab ich so wie so eine Schwäche! Montag oder Mittwoch...völlig egal; die Socken sind jedenfalls ein super Geschenk!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Egal wann... schön sind sie allemal ♥

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  14. Die Farbe allein ist schon fantastisch und dann noch mit diesem tollen Muster,einfach wunderschön!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  15. Ob Montag oder Mittwoch ....spielt keine Rolle , deine Socken sind ganz tolle . Und mir gefällt auch das Muster sehr gut . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...