Freitag, 5. September 2014

Dann mach ich doch einfach von allem etwas!

Weil ich mich nicht entscheiden konnte, habe ich genäht und gestrickt und war auch noch mit dem kleinen Wolf eine Runde (von letzterem gibt es leider keine Bilder).




So müde ich die letzte Zeit war, genauso viel Energie spüre ich jetzt, wo diese drei freien Wochen vor mir liegen. Einfach toll das! Vielen Dank an euch für die lieben Kommentare - wir werden sicher wieder das Beste aus unseren freien Tagen machen.

Und nun füttere ich noch das wilde Rudel und dann - ja dann: gehe ich entweder wieder an die Nadeln oder...mal sehen! 

Kommentare:

  1. Ja, man muss erstmal verinnerlichen, dass endlich wirklich Urlaub ist, stimmt's? Und man hat sich ja soooo viel vorgenommen... Geht es lieber ruhig an, die schönst Zeit geht so schnell vorbei und man schafft eh nie, was man sich so vorgestellt hatte ;-)) - sagt eine, die jetzt immer Urlaub hat, dafür aber für viele Jahre oft gar keinen oder nur ein paar klägliche Tage und daher zu schätzen weiß, was freie Zeit für Leute bedeutet, die ihren Lebensunterhalt mit Arbeiten verdienen müssen....
    Habt eine tolle Zeit und genießt sie!!!!
    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. Genau warum auf eine Sache beschränken :-)))
    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nima,
    ich wünsche dir traumhafte Urlaubswochen ♥
    Mein letzter Urlaubstag war heute und ich darf am Montag wieder zurück an den Schreibtisch, den ich jetzt doch ein klitzekleines bisschen vermisse.
    Macht es euch schön, was immer ihr tut und ich denke am Montag ganz doll an den kleinen Tiger.
    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön, dass im Urlaub fast alles Platz hat!
    Geniess die Zeit rundherum!

    Liebe Grüsse,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Und plötzlich ist da ganz viel Zeit und man kann alles machen, was zum hervorreissen von vielem führt. *lach* Ist mir nur zu gut bekannt. ;-) Geniess es einfach.

    Knuddel
    Alpi

    AntwortenLöschen
  6. Für mich ist es immer der schönste Moment, wenn es heißt: Ab morgen endlich Urlaub ahhhh wie schön und.......dann macht es zack und jemand dreht an der Uhr und es geht so schnell wieder vorbei.....
    Ich wünsche Dir und Euch eine wunderbare gemeinsame Zeit und viele, viele unvergessliche Momente.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Ui das Genähte sieht ja sehr spannend aus... :-) Du hast doch recht, mach einfach das, worauf du gerade Lust hast!
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nima,
    ich wünsche euch einen wundervollen Urlaub. Geniess die freie Zeit und hab viel Spaß beim nähen, stricken, mit dem kleinen Wolf, mit den Tigern und natürlich mit deinem Helden.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  9. Ja genau, das mache ich auch so, wenn ich mal Zeit habe: ein bisschen hier, ein bisschen da wie es gerade gefällt, hach, so schön:-)! Dann wünsche ich dir weiterhin viel Spass bei deinen Werkeleien, die übrigens vielversprechend aussehen!
    Liebe Grüsse
    Nadia

    AntwortenLöschen
  10. Na, da wünsche ich dir/euch drei wundervolle Wochen! Genießt es.

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  11. hi, ich wünsche euch wunderschöne freie tage angefüllt mit tollen momenten ! die idee mit der hinterlegten spitze, finde ich toll...überlege schon wo ich bei mir einsetzen kann...lg nico

    AntwortenLöschen
  12. Ach wie schön, so kann man Kraft tanken, kenn ich nur zu gut. Eine schöne Zeit für euch
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  13. Ich wüsnche dir, deinem Helden und der wilden Horde eine wundervollen Urlaubszeit!
    GLG Dany

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...