Dienstag, 27. Mai 2014

Abchillen

Sobald der Held und ich mit dem kleinen Wolf am Abend nach Hause kommen, werden wir sofort an der Tür freudig begrüßt und nach der allgemeinen Raubtierfütterung geht es ab auf die Couch. Marie chillt zusammen mit dem Helden ♥
Dieses Geschnurre ist besser als jede Entspannungsübung ♥ Einen ausführlicheren Bericht über unsere neue Familienzusammenstellung mache ich gerne in der nächsten Zeit für euch - ich habe mir sehr über die lieben Kommentare gefreut und euer Interesse an weiteren Fotos.

Kommentare:

  1. Einen wunderhübschen guten Morgen! Das Raubtier ist ja kuschelig!!! Wie reizend und bei eurer Betreuung voll entspannt!
    'Hab eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Ja, bitte - mehr von den Raubtieren!!! ♥♥♥♥♥♥♥♥♥

    LG,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was meinst Du wohl, was das hier bei uns für ein Gequieke ist, wenn wir uns Deine Bilder anschauen ... MEHR, MEHR, MEHR!!! ♥♥♥

      Löschen
  3. Ach das sind ja zwei ganz Süße, da bekömmlich ja direkt Lust mir auch wieder so eine Mieze zuzulegen.....wobei wir ja genügend zweibeinige Tierchen haben.
    Aber diese Vierbeiner lassen sich so schön knuddeln und kraulen.

    Lieben Gruß
    Irene

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, das haben Mimi und Pepe auch gemacht als sie klein waren. In der Kuhle zwischen Hals und Schulter gepennt und geschnurrrrrrt was das Zeug hält. Schade dass das nicht mehr geht. Erstens wollen sie nicht mehr (sind ja sooo erwachsen) und zweitens würde ich jetzt Alb(p)drücken bekommen.

    Und büüüddde gaaaanz viele Bilder zeigen!!!

    *knuuutsch* Ibu

    AntwortenLöschen
  5. Das nenne ich mal tiefenentspannt ;) hach einfach ♥allerliebst und ich hätte auch gerne mehr Bilder davon, was sonst?!!!
    GLG Stephanie

    AntwortenLöschen
  6. Herzallerliebst !
    Ich glaube, dass dieses Schnurren entspannend wirkt !
    Lieben Gruß
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin verliebt! ♥♥♥ Und ich bin auch dafür, dass wir mit Bildern überschüttet werden! :D

    AntwortenLöschen
  8. Schon allein die Bilder anzusehen entspannen mich. Hab leider eine Katzenhaarallergie, aber so geht es. Bitte mehr Bilder!

    Liebe Grüße vom Hockfrosch

    AntwortenLöschen
  9. ja, junge Kätzchen sind wunderbar. Euer Wolf verträgt sich sehr gut damit? Unsere würde hier eine Show abziehen *seufz*
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin ja mehr der Hundemensch, aber bei den beiden süßen Miezen würde ich auch schwach werden :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Die sind ja sooo goldig . Ich freue mich schon auf weitere Bilder . Vielleicht zeigen deine süßen Schnurrer dann auch mal ihre hübschen Augen , lach . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  12. zum Knutschen- wunderhübsche Schnappschüsse!

    sonnige Grüße von Kati

    AntwortenLöschen
  13. OMG! Sind die beiden süß. Seid ihr doch tatsächlich auf die Katz gekommen?
    Ich freue mich auch riesig über viele Fotos der Felltiger - und natürlich nicht zu vergessen - dem kleinen Wolf:-)

    Liebe Grüße,
    Astrid

    AntwortenLöschen
  14. Entspannung pur für alle.Wird euer Wolf nicht eifersüchtig,Akzeptiert er den Familien zuwachs?
    LG hannelore

    AntwortenLöschen
  15. So süß deine Raubtiere,wie sie da so liegen und chillen,
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Ach Mensch sind die einfach süss!!! Unglaublich und ich freue mich auch viele viele viele Bilder :-) Und du hast sowas von recht, das Schnmurren ist besser als jede Entspannungstherapie! :-)
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...