Samstag, 10. Mai 2014

3 Monate

Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel ist.
Franz Kafka


Auch nach drei Monaten gibt es keinen Tag, an dem ich nicht an dich denke - mein großer Wolf. Du fehlst uns so oft und auch wenn unsere Welt sich wieder weiterdreht - manchmal bleibt sie immer noch stehen.

Kommentare:

  1. Wie wahr ♥ *drück* Sie graben sich so tief in unsere Herzen, dass sogar nach Jahren manchmal die Welt noch stehen bleibt.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Diese Momente, sie verschwinden nie ganz, aber es wird weniger werden und der Schmerz kleiner.

    Grosser Drücker
    Alpi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Frau Nima,
    " Alle Erinnerung ist Gegenwart"
    Ich wünsche dir noch ein schönes WE.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  4. Mit der Zeit wird es leichter und dann zaubern die Erinnerungen nur noch Lächeln ins Gesicht.
    Herzlichen Gruß von
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. *Seufz* Ich drück dich einfach nur aus der Ferne!!!
    GLG Dany

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann dich sehr gut verstehen.
    LG
    Mimi

    AntwortenLöschen
  7. *tränchenwegdrück*

    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  8. ... der Frühling kommt, auch wenn es sich hier in NRW etwas Zeit lässt

    LG,
    papillionis

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nima, sehr gut kann ich dich verstehen. Das Leben ist jetzt ein anderes ohne den großen Wolf und natürlich schmerzt es noch immer sehr. Liebe Grüße sendet dir Doris

    AntwortenLöschen
  10. Ich kann dich gut verstehen , liebe Nima . Du hast aber noch deinen kleinen Wolf und ich denke der lenkt dich ein wenig ab . So war es jedenfalls bei uns , wir hatten einen Mischling der nur draußen war ,
    als er eingeschläfert werden musste hat unser Charly uns darüber hinweg geholfen .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...