Dienstag, 15. April 2014

Zwei auf einen Streich!


Wie ihr wißt, ist ja Wochenende seit Neuestem auch Nähzeit und da ich an der einen oder anderen Stelle den Wunsch nach einem Leseknochen vernommen habe, habe ich noch 2 Stück davon genäht. Das Schnittmuster und eine kleine, deutsche (!) Anleitung habe ich bei meinem ersten Exemplar verlinkt.


Ich verwende für jeden Lesenknochen immer 3 unterschiedliche Stoffe, denn je nachdem wie man ihn dreht, hat man dann immer einen gaaaanz anderen Polster. Und ausserdem mag ich bunt und ich hoffe, die zukünftigen Besitzer auch (leider kann ich dazu nicht mehr verraten, da die Feinde die zu Beschenkenden hier mitlesen).


Die intensiven Stunden hinter meiner Nähmaschine Gerti hinterlassen erste, freudige Spuren. Die Nähte werden zunehmend gerader und der Umgang mit der ganzen neuen Materie insgesamt sicherer. Uuuuund: ich kann den Matratzenstich immer besser - Ehrgeiz ist doch ein toller Motivator.

Kommentare:

  1. Schön bunt sind Deine Knochen, grins. Ich muss auch noch welche nähen, aber ich hab noch Zeit bis Juni
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  2. Schön bunt sind deine Leseknochen,toll die gefallen mir.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Du bist anscheinend ein Näh-Talent.
    Gratuliere, ich wünschte, von meinen beiden Töchtern könnte ich das auch behaupten .
    Aber leider, meine Nähgene habe ich anscheinend nicht vererbt!
    Du machst es jedenfalls ganz toll !
    Liebe Grüße
    jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja man kann auch nicht alles weitervererben - und wer weiß: vielleicht entdecken sie die Liebe ja auch noch ;) Ich bin ja auch eher ein Spätzünder!

      Löschen
  4. Guten Morgen,

    super schauen Deine "Neuen" aus - und Du hast immer so schöne Stoffe!
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen, meine Liebe!
    Die beiden Kissen sehen wunderbar aus.
    Die Beschenkten werden sich riesig darüber freuen! <3

    Toll, dass dir das Nähen so viel Spaß macht.

    Ganz liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  6. Voll im Knochenwahn, mein nimalein, und dann auch noch mit solchen schönen Stöffchen! Ich glaube, ich muß meine Erni Singerl auch mal wieder hervorkramen... Du motivierst mich <3

    Dickes Drückerle & einen schönen Dienstag
    Tanni

    AntwortenLöschen
  7. Du Naturtalent Du!
    Die sehen ja schon richtig toll aus (ich tät glatt einen bei Dir bestellen). Und die STöffchen sind der Hammer!
    Das Näh-Gen hat sich mir leider nicht vererbt :-(
    lg,
    Ibu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ein großes Kompliment - vielen Dank ♥

      Löschen
  8. Wie toll ♥ Und so schön mit welcher Freude du dein neues Hobby ausübst. Ich bin gespannt, wann du uns dein erstes Kleidungsstück zeigen wirst ;-9
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Die sehen ja toll aus!! Farbig mag ich auch besonders gerne,dann kann man gerade das wählen in welcher Stimmung man ist ;-) Es macht Spass zu sehen, was bei dir alles unter deiner Nähmaschine entsteht. Ein gemeinsames Hobby zu haben verbindet,oder nicht? ;-) Übrigens finde ich dein neues Layout toll <3
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir - mir war wiedermal nach einem neuen Banner ;)

      Löschen
  10. Du hast so gute Ideen! Ich habe bis jetzt immer nur einen Stoff genommen! Liebe Grüsse, colette

    AntwortenLöschen
  11. Sooo schöne, Gute-Laune-Stoffe! :-)

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön sind die Leseknochen geworden und dein neuer Banner gefällt mir auch.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...