Montag, 31. März 2014

Warum ich Sonntage viel lieber mag als Montage!

Es gibt Sonntage, die hätte ich gerne einfach ein zweites Mal. Vorallem wenn man als Heldenfrau so verwöhnt wird, als wäre man eine Prinzessin.


So ein Frühstück macht mir der Held, während ich vom Bett auf die Couch wandere und dort nochmal ein wenig vor mich hindöse. 

Und während ich danach das mache, was ich gerne mache - macht der Held sein Ding. Und ich sitze in unserem weißen Salon bei der schnurrenden Nähmaschine und aufeinmal signalisiert meine Nase meinem Gehirn: Das wird fein! {mmhmmmmm}

Denn dem Held sein Ding ist es den besten Salat auf der gaaanzen Welt zu zaubern.


Und als wäre das nicht schon genug, zaubert mir der beste Mann auf der ganzen Welt am Nachmittag auch noch eine Köstlichkeit. Möchtest du auch einen Kaffee?, fragt er und verschwindet in die Küche. Und meine Nase schickt wieder Nachrichten an das Gehirn.


Palatschinken mit Marillenmarmelade. Alle drei Stück konnte ich aber nicht aufessen - macht aber nichts, denn der Held hat sich gefreut, dass er noch etwas von mir bekommen hat.

Versteht ihr jetzt, warum ich Sonntage viel lieber mag als Montage?!

Kommentare:

  1. puh, du wirst verwöhnt! wie schön!
    da glaube ich dir gerne, dass so ein montag ganz ohne kulinarische streicheleinheiten ziemlich unerfreulich ist.
    aber das näxte wochenende kommt bestimmt.
    liebe grüße
    ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Oh lecker , da wirst du aber richtig verwöhnt . Mein Gatte kann leider nicht kochen . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  3. Oh yes baby... da geht´s mir genau wie Dir! Bei uns gab es gestern den ersten Spargel, frisch vom Feld, wir wohnen ja in einer Spargelregion. Und fast nur Spitzen, die mag ich am Liebsten.
    Montage und Freitage können von mir aus abgeschafft werden... ;o)
    Das Heldenessen sieht ja wahrhaftig köstlich aus, das dürfte er mir auch alles servieren.

    Hab trotzdem einen guten Start in die neue Woche!

    Liebgruß...♥...Tanni

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Frau Nima,
    da würde ich mir wirklich nur mehr Sonntage wünschen, das schaut ja echt lecker
    aus. Ich habe gerade überlegt meinen Mann diesen Eintrag zu zeigen, aber der ist so
    gar nicht der Mann für dich Küche, wobei ich sagen muss das stört mich nicht, er ist
    ja sonst perfekt (fast) ;-)
    LG und einen entspannten Wochenbeginn.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  5. Oh das ist ein gelungener Sonntag und wie lecker das ausschaut. Der nächste Sonntag kommt bestimmt. Bis dahin wünsche ich dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Nomnom, sieht das lecker aus. Da hast Du aber ein tolles Exemplar von Lieblingsmann! :-)
    Meiner hat mit Kochen keine Verträge. Dafür nimmt er mir das Abwaschen ab (ich HASSE es). Und gestern hat er den Spargelacker entunkrautet, der Schatz.
    Ich wünsch Dir eine schöne Woche!
    Ibu

    AntwortenLöschen
  7. Lass dich weiterhin verwöhnen,gerade weil Montag ist.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Oh, meine Liebe!
    Du hast ja einen wahrhaftigen weltbesten Helden.
    Den muss man festhalten und gut pflegen :-).
    Das sieht alles wunderbar lecker aus und da kann man wahrhaftig gut verstehen, warum man Sonntage eh viel lieber mag als Montage.
    Starte gut durch in die neue Woche!

    Liebste Grüße.

    AntwortenLöschen
  9. Ich verstehe !
    Ein Kompliment an den Helden !
    Trotzdem ;-) einen schönen Wochenanfang wünscht dir
    Jutta.

    AntwortenLöschen
  10. Ja, das verstehe ich total, Glückwunsch zu Deinem Helden-Mann!
    Der Meine verwöhnt mich ähnlich und im gegensatz zu Dir kann ich das jetzt an allen Tagen genießen, nicht nur sonntags. Bis dahin habt Ihr aber noch etliche sicher sehr schöne Jahre, die auch mit weniger schönen Montagen super zu genießen sein werden!
    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...