Mittwoch, 26. März 2014

Mein Leben mit einer Diva

Eigentlich genieße ich mein Leben in unserer kleinen Familie als einzige Frau schon sehr. Kein großes Rumgezicke, keine großen Dramen und ums Bad wird sich auch nicht gestritten - ich finde das wirklich sehr angenehm und möchte es nicht eintauschen.

Und trotzdem gibt es hier eine kleine Diva, die - wenn sie das lesen könnte, höchst empört wäre. Denn eigentlich ist sie ein er und aber trotzdem eine Diva.


Sag ich doch. Der schönste Wolf in ganz Wien - ein eingebildetes kleines Schweinchen. Neben ihm verblasst natürlich alles - so schön ist er. Weiß er auch - glaubt mir.
Noch etwas zu meinem neuen Hobby wollte ich euch sagen: erstmal ein dickes Dankeschön für all die lieben Kommentare hier, hier und hier - das ist ein riesen Ansporn und rinnt runter wie Öl. Und ich kann nur nochmal betonen: Ja, es war wirklich das erste Mal, dass ich genäht habe. Bis Samstag konnte ich nicht mal einfädeln und ganz ehrlich bin ich selber überrascht, wie toll es bis jetzt läuft.

Und zu guter Letzt - nochmal ein Divenfoto.


Diesmal als kleine, devote Diva. Mit getrockneten Rindersehnen - sehr lecker *würg*

Kommentare:

  1. Hallo Frau Nima,
    also das kann ich sehr gut verstehen unser er war DiVA pur, keine Ahnung weshalb diese Bezeichnung so sehr auf das weibliche Geschlecht fixiert ist. ;-) aber er ist megasüß und du wirst ihm seine Allüren nicht allzu übel nehmen.
    Schönen Tag noch.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  2. Ach eine männliche Diva, das stimmt ja sooooooo was, wie ich es sehen kann auf deinen Bildern ♥
    Und ja, es sind kleine Ringe und ich finde die total klasse und möchte gar keine anderen mehr nehmen. Ich habe welche geschenkt bekommen und mir hier im Shop von der Zauberwiese
    http://www.zauberwiese.com/Maschenmarkierer-Zauberwiese
    noch welche gekauft, weil sie so toll sind.
    LG Stephanie.

    AntwortenLöschen
  3. Hatte ich schon erwähnt, wie knuffig ich Deine Diva finde?
    Herzallerliebst! ღ
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  4. Na klar weiss der kleine Wolf wie hübsch er ist. Eine männliche Diva muss auch entsprechend behandelt werden. Aber dafür lieben wir ja unsere Vierbeiner so sehr.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. Er ist einfach nur süß . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  6. Tja, jeder Haushalt braucht eine Diva, grins
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  7. Was wäre das Leben ohne Diva ! :-)
    LG
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Hier bei uns ist die Diva einer meiner Kater *hihi* So kann's gehen, nech?

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  9. Eine süsse Diva hast du aber zu Hause. Und ich glaube beinahe ein Stückchen Diva steckt in jedem Tier,egal ob Männlein oder Weiblein ;-)
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  10. Klar es gibt auch männliche Diva´s.Und deiner ist noch ein süßer zugleich.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Dj ist auch ein Paradebeispiel für Diva;-) deine Bilder sind ja wieder so süss.

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...