Freitag, 3. Januar 2014

Hurra - es ist ein Bub!


Ich habe es diese Woche schon einmal kurz nebenbei erwähnt - eine der beiden Arbeitsfreundinnen ist Anfang Dezember Mama von einem Zwillingspärchen geworden und so schmiedeten die andere Arbeitsfreundin und ich eifrig Pläne, was wir dem Erdenbürger und der Erdenbürgerin schenken könnten.

Etwas Selbstgemachtes - das war klar. Und etwas, von dem sie lange etwas haben. Praktisch sollte es auch sein und einzigartig. In den Unweiten des Internets stießen wir dann auf eine wunderschöne Babydecke - ohne Anleitung. Zum Glück kann die Arbeitsfreundin aber supertoll nähen und traute uns das Kunstwerk auch ohne Anleitung zu. Und was soll ich sagen? Sie hatte recht.


Nähen kann ich jetzt zwar noch immer nicht, weil ich mich einfach nicht getraut habe, dieses Kunstwerk zu verunstalten - dafür super mit Vliesofix arbeiten, zuschneiden, abmessen und feststecken - von Klugscheißerkommentaren abgegeben ganz abgesehen.
Und die Arbeitsfreundin hat mir versprochen, dass sie mir nähen beibringt - ich glaube, dass wird ganz toll, weil wir wirklich gut zusammen gearbeitet haben.


Hier nochmal das Gesamtkunstwerk - die Maße sind 120x80 (wenn ich mich jetzt nicht irre), gefüllt mit Füllvlies, das man mit 60°C waschen kann. Die Stoffe sind alle aus Baumwolle und bei der netten Buttinette gekauft.

Und am Nachmittag gibt es dann natürlich den "Hurra - es ist ein Mädchen!" Beitrag!

Kommentare:

  1. Wow die ist ja toll geworden!! Meine Mama hat vor kurzem auch eine Babydecke für eine Arbeitskollegin genäht, leider habe ich sie nicht fotografiert....naja beim nächsten Mal dann.:-) Ich bin schon auf die Mädchenvariante gespannt!
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  2. Die Decke ist wirklich sehr schön. Ich freue mich schon auf den zweiten Eintrag. Und der frischgebackenen Mama natürlich alles Gute.
    Liebe Grüße,
    Pami

    AntwortenLöschen
  3. Die ist superschön, da werden Bub und Mama sicher lang Freude daran haben.
    Und im Teamwork macht das Ganze gleich noch mehr Spaß.
    liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Die Decke ist toll geworden und sie wird den Buben sicher lange begleiten. Also ich wäre froh über so eine Nähassistentin wie dich :-))) Was für ein herrlicher Gedanke so Hand in Hand arbeiten und dabei schnattern *lach
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Wow, deine Decken sind traumhaft schön! Ich wusste gar nicht, dass du nähst.
    Alles Gute für euch alle im 2014.
    Herzliche Grüsse, colette

    AntwortenLöschen
  6. Beide Decken sind wunderschön,ein tolles Geschenk!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...