Dienstag, 26. November 2013

Frau nima redet Klartext

Jetzt, wo die Advents- und Vorweihnachtszeit immer näher rückt, treffe ich unweigerlich immer wieder auf jene Mitmenschen, die Weihnachten und alles drumherum nicht mögen. 
Nicht mögen ist leicht untertrieben - abgrundtiefer Hass würde es eher beschreiben.


Und je mehr ich auf diese Sorte Menschen treffe, die als fleischgewordene Grinche durchs Weihnachtsleben ziehen, um so mehr werde ich richtig, richtig aber wirklich richtig ärgerlich.

Ich bin keiner der Weihnachtsmenschen, der den anderen seinen Willen aufzwingt. Ich überfalle auch niemanden hinterrücks mit Lichterketten und Lametta. Und wenn ich merke, dass jemand kein Weihnachtsmensch ist - dann versuch ich meine Vorfreude im Zaum zu halten und auf ein durchaus erträgliches Minimum runterzuschrauben.


Und genau aus diesem Grund habe ich null Verständnis für jene Grinche, die mir ihre Weihnachtshasstiraden ungefragt förmlich ins Gesicht speien und mir mit tausend Gründen meine Adventszeit und meine Vorweihnachtszeit kaputt machen wollen.

Gut, dass lasse ich sowieso nicht zu, verlange jedoch etwas mehr Toleranz. Für mich. Und für die anderen Weihnachtsmenschen da draußen, die so harmlos sind. Mit den nervigen, hysterischen Weihnachtsmenschen, könnt ihr - von mir aus - machen was ihr wollt.

Und ja - so ein T-Shirt besitze ich tatsächlich. Die Nachricht darauf ist universell einsetzbar.

Kommentare:

  1. also, ich fühle mich gar nicht betroffen.
    von mir aus kannst du weihnachtsselig sein -
    wir lesen uns dann wieder im jänner.
    ;-)
    liebgrüße und lass die freude nicht verderben
    ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och nein - ich bin ja hier auch ein Zwischen-den-Zeilen-Freuer :) manchmal...

      Löschen
  2. Grins, cooles Shirt, könnte ich auch brauchen, zu der ein oder anderen Gelegenheit.

    Ansonsten: jeder wie er mag....
    ich mag die Vorweihnachtszeit mit ihren Düften und Lichtern, ich mag den Herbst mit dem schlechtem Wetter, bei dem ich gern strickend auf der Couch hocke, ich mag den Frühling, wenn die Natur erwacht und ich mag den Sommer, nur nicht so warm.
    Ich mag niemanden, der mir seinen Willen aufzwingen will, egal in welcher Sache, tu ich ja auch nicht. Also, mehr Toleranz - auch für Weihnachtselfen...

    Lieben Gruß von der (Weihnachts) Maus

    AntwortenLöschen
  3. Das Shirt ist wirklich toll :D. *daumen.hoch*

    Zum Weihnachtsthema:
    Eigentlich freue ich mich jedes Jahr auf Weihnachten, aber meistens passiert immer irgendetwas familäres, was einem alles versaut *seufz*.
    Von daher steigere ich mich ungern in dieses Thema rein, was eigentlich schade ist.
    Denn es ist eine wunderbare Zeit.
    Und ich verschenke auch so gern :-).
    ..und auf's Plätzchen backen freu ich mich auch schon arg.
    Diese Woche soll es los gehen.

    Lass dich nicht ärgern :).
    Jeder soll es so machen, wie er es am liebsten hat.

    Bis bald,
    deine Pami

    AntwortenLöschen
  4. wie du vielleicht schon bemerkt hast, hab ich sozusagen meinen frieden mir weihnachten geschlossen. DER große fan werde ich wohl nie werden, solange der kommerz die weihnachtszeit so fest im griff hat und ich die hektik auch mit dem besten willen nicht ausblenden kann. aber ich gehe auf zwei weihnachtsveranstaltungen ins metropol, ich denke mir nette geschenke aus ... und warte insgeheim auf die zeit, wenn ich als großmutti in meinem knusperhäuschen lebe und genug zeit und gelassenheit habe, um mich so auf weihnachten zu freuen, wie ich es gerne möchte!

    lieben gruß und eine schöne adventzeit!

    susi

    AntwortenLöschen
  5. Mit der Weihnachtszeit ist es doch wie mit allem - leben und leben lassen! Ich kann mich über Deine Freude freuen und freu mich auch auf die "staade Zeit" und auf ein schönes Weihnachtsfest. Das T-Shirt würde ich auch nehmen, passende Anlässte gibt's genug :-)). Mach Dir eine feine Vorweihnachtszeit nach Deinem Gusto! Lieben Gruß, Christine

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin ganz deiner Meinung und schwelge schon selig bei Kerzenschein und Schneeflöckchen in meiner Vorfreude. :-) Bis jetzt ist mir persönlich kein Gringe oder Ebenezer Scrooge begegnet. Zum Glück. Sonst bestell ich bei dir so'n T-Shirt. :-)

    LG Vroni

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nima,
    dein T-Shirt gefällt mir sehr gut. So eins kann man immer gebrauchen. So für die ein oder andere Situation. Ich muss dir ehrlich sagen das Weihnachten für mich persönlich nicht mehr den Wert hat wie früher als mein Sohn noch klein war. Natürlich besorge ich auch Geschenke für seine Familie, ich dekoriere ein bisschen und es gibt einen Weihnachtsbaum. Aber so der richtige Weihnachtsfan bin ich nun nicht mehr. Denn die meiste Zeit bin ich allein. Quatsch, ich habe ja Emma und Lotte.
    Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit, mit allem was dazu gehört.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. Jedem so wie sie es mögen oder nicht mögen . Ich finde die Vor - und Weihnachtszeit toll und freue mich immer wieder drauf . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  9. Oh, ich mag den Advent und ich mag Weihnachten :)
    Obwohl ich kein Lametta habe, aber so manchem tät es nicht schaden, ein bisschen Glanz in seinem Leben zuzulassen ;-)
    Alles Liebe!!! maria
    P.S. Sag, wo findet man so geniale T-shirts?????

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...