Mittwoch, 2. Oktober 2013

Gestrandet

Ja ein bisschen fühlt es sich an wie gestrandet, wenn im Umbaufieber dann auch noch der Internetrouter verreckt. So habe ich ein wenig unfreiwillig ein Blogpause eingelegt - zugeben muss ich aber auch, dass in den sehr arbeitsreichen letzten Tagen dafür keine Zeit gewesen wäre.

Unsere Tage begannen früh und endeten spät - oft mit dem Gefühl: Wir werden nie fertig! Ich habe ja wie immer die vielen, vielen Handgriffe unterschätzt, die in so einem Projekt stecken - aber was soll ich sagen?! Ende gut - alles gut. Wir sind fertig - und es ist soooo toll geworden.

Ich erspare euch jetzt die ganzen Umbau-Chaos Fotos - momentan mag ich sie selber gar nicht mehr sehen, sondern lieber das Endprodukt genießen. Wollt ihr mit mir genießen? Ein bisschen zumindest - denn einige Fotos reiche ich die nächsten Tage noch nach - heute ist es dafür schon zu finster.


Mein neuer Schreibtisch. Vieeeel Platz für neue Ideen und ich bin von vielen wundervollen Dingen umgeben. Der Held hat auch so einen bekommen, aber wie oben schon geschrieben - jetzt ist schon viel zu finster (auch diese Fotos, die ich euch jetzt zeige, könnten etwas besser sein *hust*)


Platz für Musik. Guter Platz, gute Musik und unser neuer Plattenspieler. Ich wollte ja schon länger einen und dank meinem unwiderstehlichem weiblichen Charme...tja :)


Ich schrieb ja bereits: gute Musik. Oh ja. 


Eine kleine, feine Couch wollte ich schon immer in unserem Arbeitszimmer - so kann ich herumlümmeln, während der Held herumwerkelt oder umgekehrt. Oder man kann auch ganz bequem zu Zweit drauf rumlümmeln. 

Das war jetzt mal der erste kleine Einblick ins neue Zimmer. Ich habe viel versäumt in meinen internetfreien Tagen zum Beispiel meinen Gastauftritt bei Frau Wido oder die neue Aktion vom Lieblingsmonsterchen - aber nun hoffe ich, dass das Ersatzinternet, welches der Held aka Mr. Internet zusammengebaut hat - ein Weilchen hält.

Kommentare:

  1. Ich hab dich schon vermisst.Hab mir aber auch gedacht das ihr im Aufbauch Stress seid.Schön ist dein kleines Sofa und deine Einblicke.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hui, das sind ja schöne Einblicke, und in Deinen Zeilen steckt so viel Freude!
    Alles Liebe und viele kreative, gemütliche,... Momente im neuen Zimmer, Martina :-)

    AntwortenLöschen
  3. Irgendwie klingts und schaut gar nicht nach Arbeitszimmer aus. *g*
    Aber sehr einladend und kuschlig.

    Knuddelgrüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Held und ich nennen es mittlerweile schon den weißen Salon *gg*

      Löschen
  4. Einfach richtig gemütlich schaut es aus - so gar nicht nach Arbeitszimmer ;)
    Habt ihr richtig gut gemacht!
    GLG Stephanie

    AntwortenLöschen
  5. Oh toll ist das geworden. Hach ein Sofa im Arbeitszimmer wie toll. Ich hätte das auch gerne, oder auch in der Küche. Aber leider sind beide Räume zu klein dafür. Das mit dem Internetrouter ist ja blöd, zum Glück hast du einen Fach-Helden zu Hause :-)
    Habt einen gemütlichen Abend.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nima,
    euer Arbeitszimmer ist toll geworden. Es sieht richtig gemütlich aus und eigentlich gar nicht nach Arbeit. Ach, ich kann eure Freude gut verstehen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. ja, richtig gute musik! und das arbeitszimmer passt wunderbar dazu ... oder ist es umgekehrt ...
    schön, das ihr es geschafft habt! jetzt noch ein bissl erholung und schöne tage

    wünscht euch susi

    AntwortenLöschen
  8. Na, da hat sich die Arbeit doch gelohnt! Viel Spaß und schöne Stunden wünsch ich Euch,
    erholt Euch morgen ein bisschen :-)
    liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  9. Na , das hat sich doch gelohnt , das Zimmer sieht klasse aus .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  10. Ein ganz tolles Arbeitszimmer habt ihr euch da gemacht, echt klasse und ich bin schon auf die nächsten Bilder gespannt.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  11. Wow das sieht ja toll aus!! Ich habe mich schon gefragt, wo du wohl so bleibst. Aber habe mir gedacht, dass ihr am Aufbau seit und einfach euren Urlaub geniesst!! Ich wünsche euch nun noch ein paar wunderschöne entspannte Tage, geniesst sie!! :-)

    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  12. *uuii* Was für tolle Möbel!! Ich hoffe ihr habt es bald geschafft! =) Drück dich! Dany

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...