Dienstag, 8. Oktober 2013

Eine klitzekleine Kleinigkeit...

... die ich am Herbst vielleicht nicht so mag - ist das fehlende Licht.
Nicht weil es sich auf meine Stimmung schlägt. Nein - zum Glück nicht. Sondern weil ich kein Licht habe um vernünftige Fotos zu machen. 


Um meine fertigen Socken zu fotografieren musste ich heute ganz dicht ans Fenster und die weißen Fensterbretter nutzen. Und das hat auch nur geklappt, weil wir heute etwas früher zu Hause waren als normal.

Die fertigen Socken zeige ich euch morgen und genieße diesen Abend. Ohne meckern - denn dafür mag ich den Herbst ja viel zu gerne und es wird immer wieder Möglichkeiten geben um Fotos bei genügend Licht zu machen - spätestens halt am Wochenende.

Ich sitze im weißen Salon, schreibe und höre dabei ganz ganz tolle Musik. Lieblingsmusik. 


Wunder der Technik - über eine App kann ich unsere Musikanlage steuern. Ich wünsche euch einen ebenso wunderschönen Genießerabend.

Kommentare:

  1. Jo, das schwindende Licht macht sich bemerkt. Bei mir gestern und heute bei der Gartenarbeit. Es geht auf 19 Uhr zu und man kann kaum noch was sehen.
    Euch einen wunderherrlichen Feierabend!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nima,
    bei uns ist es schon seit Tagen nicht mehr richtig hell geworden. Es war immer nur neblig und duster. Da sehnt man sich nach etwas Sonnenschein. Auch wenn Tage jetzt merklich kürzer werden. Ich wünsche euch einen gemütlichen Abend.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Dir auch einen schönen Abend . Bin auf deine Socken gespannt .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  4. Ja, mit dem Bilder machen, da geb ich Dir recht. Seitdem ich blogge, weiß ich genau, um welche Uhrzeit im welchem Raum das beste Licht ist ;o) Ansonsten hat es aber auch eine Vorteil: die Kerzen sehen schöner aus, wenn sie im Dunkelen leuchten.
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  5. Ach ja mir macht das fehlende Licht leider auch stimmungsmäßig zu schaffen - aber ich kämpfe tapfer dagegen an.nur Sommer wäre ja auch blöd - für die Meisten. Ich könnte damit ganz gut Leben glaube ich :-)))
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Das Lichtproblem habe ich auch, obwohl unser Greenwaycastle eigentlich genügend Fenster hat... werde mir mal ein Lichtzelt gönnen.

    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...