Dienstag, 29. Oktober 2013

Abends im Hause nima...


... spielt der kleine Wolf mit Papier. Apportieren ist irgendwie nicht so seins - sprich: Ich werfe das Papier, er flitzt hinterher, tötet die Beute und lässt sie irgendwo liegen. Und kommt dann ganz aufgeregt zurück in der Hoffnung, ich hätte von irgendwo her Nachschub.


... machen der Held und ich gemeinsam Pizza für das Mittagessen morgen. Heute ist so ein Tag, da könnte ich die Pizza auch sofort essen - sie duftet zu verführerisch. Aber nein - wir bleiben stark!

2 angefüllte Seminartage liegen hinter mir - ich bin müde und freu mich jetzt auf die Couch. Euch wünsche ich einen wunderschönen Abend!

Kommentare:

  1. hach, das kenn ich: 1. meine katzen flitzen auch dem mauserl hinterher und sitzen dann erwartungsvoll da, bis ich nachkomme und es wieder in die andere richtung werfe!
    2. hab gestern kürbissticks gemacht zum mitnehmen in die arbeit. leider ist die portion auf wundersame weise geschrumpft und ich war heute nach dem mittagsessen noch ziemlich hungrig!

    lieben gruß und lasst euch morgen die pizza gut schmecken!

    susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaja ich glaube, die bringen uns das apportieren bei *lach* Oh das kommt mir bekannt vor - manchmal schrumpfen die Portionen auch ziemlich ;)

      Löschen
  2. Emma flitzt auch gern nach Papierbällen. Sie bringt sie auch wieder ... nur ... sie rückt sie nicht wieder raus. Sie will sie nämlich eintauschen gegen Leckerchen.
    Eure Pizza sieht lecker aus. Lasst sie euch morgen gut schmecken.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Unser Charly lässt das Papier auch liegen oder zerpflückt es . :) Selbstgemachte Pizza , stehen lassen und am nächsten Tag essen........geht gar nicht . Da ward ihr aber ganz schön stark , lach .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  4. Zerpflücken in Kleinstteile, mit das schönste Spiel für unsere beiden Fellnasen. Ich nehme gerne die Pappe von einer Küchenrolle, denn sie ist fester und Hund hat viel länger daran, als nur weiches Papier.
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, Papierbällchen - liebstes Fellnasenspielzeug :)
    Mir üersönlich wäre die Pizza lieber und ich bin nicht sicher, ob ich so brav hätte stehen lassen können...

    Lasst sie euch nachher schmecken!

    Liebe Grüße, Loumalie

    AntwortenLöschen
  6. das ist ja die reinste folter- pizza backen und die dann erst am nächsten tag essen. könnt das nicht..

    AntwortenLöschen
  7. Kalte Pizza schmeckt doch super. Wenn wir Pizza backen, dann extra so viel, das am nächsten Morgen noch was übrig ist (fürs Frühstück). Allerdings essen wir die ersten Stücke dann schon frisch.
    Ich hab das auch mal versucht. Vorkochen, NICHT essen und am nächsten Tag mit zur Arbeit nehmen. Aber das ist echt nichts für mich :-(

    Aber Dir ganz viel Durchhaltevermögen bei allen weiteren Vorkochaktionen!
    LG anna

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...