Dienstag, 3. September 2013

[SMW::IZDD] Trau dich!

Bevor ich heute mit der dieswöchigen Aufgabe vom Lieblingsmonster starte, möchte ich mich ganz herzlich für eure vielen, vielen und wundervollen Kommentare zum Häkelmonster bedanken. Ich bin wirklich ganz gerührt und sitze mit stolzgeschwellter Brust hier. Ihr seid einfach toll!!!

Und nun zur Aufgabe - Trau dich! ist das Motto heute.


Wie ganz viele Menschen, bin auch ich ein Zahnarzt-Schisshase. Allerdings versuche ich der Angst ein Schnippchen zu schlagen, indem ich jetzt schon das dritte Mal in Folge zur halbjährlichen Kontrolle gehe. Der Termin gestern war eine Sache von Minuten: Rauf auf den Stuhl, Mund auf, Ah! Oh! Frau nima - alles in bester Ordnung! Wir sehen uns dann wieder in einem halben Jahr, ja?
DAS wollte ich hören.

Warum hat man eigentlich so eine Angst vor dem Zahnarzt? Viele haben sicher einen guten Grund dafür - andere, so wie ich, hatten vielleicht mal ein bisschen bohren, ein bisschen Zähne reißen - aber nichts wirklich Dramatisches. Ganz ehrlich - meinen Phönix stechen zu lassen, das hat mir teilweise Schmerztränen in die Augen getrieben. Und trotzdem gibt es schon einen neuen Termin...

Also: Trau dich! Denn eigentlich ist es in den meisten Fällen nur halb so schlimm als gedacht!

Kommentare:

  1. Ich habe auch einen neuen Termin im Tattoostudio meines Vertrauens und das wird nicht der letzte sein (noch 2 weitere). Und zum Zahnarzt muss ich auch in diesem Monat noch, grins. Viel Freude am Paket, das war jetzt über eine Woche unterwegs, uff.
    Lieben Gruß von der Maus

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar, ganz wunderbar, mein liebstes Frau nimalein! Ich selbst habe keine Angst vorm Zahnarzt - im Gegenteil, ich gehe da gerne hin, lieber als zu jedem anderen Arzt. Dennoch verstehe ich die Ängste, weil viele sie haben.
    Auf dein neues Tattoo freue ich mich ja schon - ich bin auch bald wieder beim Inker (mehrere Kleinigkeiten und ein größeres Projekt).

    Fühl' dich geherzt und gedrückt von deinem Krümelmonster

    AntwortenLöschen
  3. Zum Zahnarzt gehe ich auch nicht unbedingt gern , da bin ich auch ein Schisser .
    Und ein Tattoo , finde ich nicht schlecht , aber nein lieber nicht . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  4. Moinmoin... ohjaaaaa.... das kann ich nachvollziehen... Ich geh auch immer erst, wenn es fast zu spät ist; schlechte Erfahrungen haben aus mir auch einen Zahnarztschisser gemacht...

    Tolle Themenumsetung; find ich Klasse!

    Liebe Grüße, Nikonadja

    AntwortenLöschen
  5. *bahhhhhhhhhh* Ich mag auch keine Zahnärzte! -.- Vor allem nicht wenn ich sie nicht kenne! -.- GLG Dany

    AntwortenLöschen
  6. Diese Angst vorn Zahnarzt ist mir glücklicherweise fremd. Aber alle Zahnarzt-Angsthasen haben mein volles Mitgefühl. Ich steige dafür nicht so gerne ins Flugzeug....
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. hab ich dir ja gesagt, wenn du regelmässig gehst dann gibts auch nix zum fürchten :-*

    AntwortenLöschen
  8. Gratuliere!
    Mich fürchtet weniger der Zahnarzt als viel mehr die Rechnung...

    Knuddelchen
    Alpi

    AntwortenLöschen
  9. Bei mir das zum Glück auch immer nur ein pitstop: rein rauf runter raus ;o)

    Mein Mitgefühl all denen, die da totale Angst haben und bei denen der Doc natürlich auch immer was findet... ;o(

    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  10. Oh Frau Nima! Ich bin stolz auf dich dass du so mutig zum Zahnarzt gehst! Ich habe riesen schiss davor, obwohl meine Mutter Zahnarzthelferin ist, da ich von natur aus schlechte zähne habe. Ich habe schon zwei Wurzelbehandlungen hinter mir und bin nun seit 2 Jahren nicht mehr da gewesen ob wohl ich es bitter nötig hätte.
    Aber ich nehme deinen Mut jetzt als Ansporn mir auch einen Termin zu machen.
    Liebstes, Lena

    AntwortenLöschen
  11. ;o) oh ich fühle voll mit dir, "trau dich" kommt für mich einen tag zu spät...hatte gestern einen termin beim zahnchirurgen...schwitzt....ich habe überlebt..aber es ist einfach nur ätzend, zahnarzt und alles was ähnlich ist....brauche ich auch überhaupt nicht. toll das du gegangen bist! liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  12. wie wahr, ich sollte mich auch mal wieder zum Kontrolltermin beim Zahnarzt blicken lassen. Aber da bin ich auch ein kleiner Schisser ;-)

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  13. Hihi, ich war gestern auch beim Zahnarzt, allerdings schon um 9:15 Uhr. Naja, nach meinem letzten Großeingriff bin ich auch nicht mehr die "coole Tante". Gratulation zu Deinen guten Beißerchen, so solls sein. ;-)
    Alles Liebe, Martina :-)

    AntwortenLöschen
  14. Mir stehen in diesem Jahr noch etliche Zahnarztbesuche bevor.....und ich mag gar nicht daran denken. :-( da denk ich auch lieber an meinen nächsten Tattootermin, der heute in einer Woche um diese Zeit bereits Geschichte ist
    :-))) Auf dein neues Tattoo bin ich dann auch super gespannt!

    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  15. Ich war auch am 02. Sept. beim Zahnarzt, wobei ich mich vorm Zahnarzt nur fürchte, wenn er mit der Spritze kommt und im letzten Jahr war das häufiger der Fall, aber jetzt bin ich mit der Behandlung fertig.
    Dafür musste ich am MI ins Krankenhaus und wurde ganz oft gestochen, da hatte ich auch ziemlich Bammel vorher, aber seit gestern bin ich wieder zu Haus und jetzt lass ich mich länger nicht mehr stechen.
    Hoffentlich!!!
    Liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...