Mittwoch, 18. September 2013

Ein kleines Dankeschön!

Für meine Mama, die so lieb ist und uns immer wieder beim Wölfesitting aushilft, wenn eine zusätzliche Hand benötigt wird.


Die kleinen Igelchen hab ich vor Jahren mal von meinem Schwesterherz geschenkt bekommen und seitdem sind sie fixer Bestandteil der Deko, sobald der Herbst beim Fenster hereinschaut. Und momentan auch der einzige Bestandteil, denn zu mehr Herbstdeko bin ich noch nicht gekommen.

Aber zurück zu den Socken. Manchmal da werfe ich einen Blick auf meine "Restekiste" und finde ein paar Knäuel, die so perfekt zusammenpassen, dass sie sofort vereint werden wollen.



Da braucht es dann auch kein großartiges Muster - ganz normale Stinos, denn die Farben sollen sich voll und ganz ausbreiten können. Und so sind hier 3 Knäuel zusammen verarbeitet und ergeben ein tolles, kleines (da Größe 37/38) Dankeschön-Paar, dass um diese Jahreszeit wunderbar warme Füsse macht!

Kommentare:

  1. Genau richtig - das finde ich auch - einfache Stinos, die Farben sind einfach wunderprächtig :-), was will man da mehr!
    Deine Mama wird sich freuen.

    Liebe Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Deine Igel sind ja süß.Die Socken gefallen mir,gerade das richtige für kalte Füße,kann man ja jetzt wieder gebrauchen.Die Socken nicht die kalten Füße.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Wow die sind ja wunderschön und ich dachte die Wolle wäre ein Strang. Da wird sich deine Mama sicher sehr darüber freuen. Und die Igelchen sind ganz reizend. Ich bin ja selbst nicht so der Dekotyp, sehe es aber bei anderen immer sehr gerne :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. wow, super herbstfarben! da wird sich die mama aber freuen! aber so ein haustiersitter ist auch was ganz besonderes!

    lieben gruß!

    susi

    AntwortenLöschen
  5. Ganz tolle Farbenpracht,Mama wird da bestimmt jubeln vor Freude:)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ein ganz ♥liches Dankeschön, worüber sich deine Mama sicher freut!
    Das mit den Farben ...ja, dass durfte ich vorgestern erleben, als ein Geschenk angekommen ist - ich wusste sofort welche Farben von meiner Kiste perfekt dazu passen.
    Ja, manchmal braucht man nicht lange überlegen und es können so wunderschöne, farbenfrohe Socken wie Deine hier entstehen! Und du hast recht - hier braucht es kein Muster. Die Stinos sind einfach toll geworden!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nima,
    das sind so farbenfrohe Socken geworden. Deine Mama wird sich sehr darüber freuen. Mit den niedlichen Igelchen hast du die Socken so hübsch in Szene gesetzt (oder gelegt) ;-)
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. Farbflash am Morgen, ich geh mal meine Sonnenbrille suchen - meine Güte, da hattest du aber ein gutes Händchen beim Vermischen der Farben ♥
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  9. Ich kann auch nur sagen: Hammerfarben! Genau mein Ding, Deine Mutter ist ein Glückspilz!

    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Socken und so schöne Farben . Die kommen bestimmt gut an . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...