Donnerstag, 26. September 2013

Die Blogger Therapie

Immer wieder bin ich berührt von den Geschichten, die ich dank meinem Blog erleben darf. Als ich den Post "Nein - fair ist das nicht!" geschrieben habe, war ich innerlich ziemlich aufgewühlt und traurig. Das überkommt mich immer, wenn ich daran denke, wie begrenzt die Zeit mit großen Wolf schon ist. 

Weil es mir manchmal ganz schön Angst macht und ich im selben Moment auch nicht undankbar sein will. Im Dezember sind es 2 Jahre seitdem wir mit der Diagnose Krebs leben - zwei Jahre, an die wir nie zu hoffen gewagt haben.

Und es geht dem großen Wolf gut. Für einen über 13 Jahre alten Hund sogar sehr gut. 


Wenn ich noch für etwas dankbar bin, dass mich unsere Geschichte gelehrt hat - dann sind es eure Geschichten. Beim Lesen eurer Kommentare - Mitgefühl, Traurigkeit, teilweise auch Hilflosigkeit und das Gefühl, nicht alleine zu sein - das habe ich gespürt. Und es war wie eine kleine, virtuelle Therapie. Dafür danke ich euch von ganzem Herzen.

Nun mag ich aber nicht mehr über traurige Themen reden. Denn stellt euch vor - unsere Möbel kommen morgen!! Mit 5 Tagen Verspätung - aber immerhin. Dem Helden bin ich heute freudenstrahlend um den Hals gefallen, als er meinte, die Spedition hat soeben angerufen.

Nach der freudigen Nachricht bin ich gleich mal in die Küche gewirbelt und habe etwas gezaubert.


Zucchini-Champignon-Speck-Nudeln. Auf unserem wunderschönem neuen Geschirr - ich liebe die Schwere der neuen Teller und zum Glück habe ich mich vom Helden überzeugen lassen und wieder weißes Geschirr gekauft.

Und nun genießen wir den Abend mit Kerzenlicht und den Tudors - ich habe die gesamte Serie sicher schon 3 mal komplett gesehen, aber ich finde sie einfach zu toll! Macht es euch fein meine Lieben!

Kommentare:

  1. ...welch wunderbare Wirkung doch ein paar ehrliche Worte haben können. Sehr schön, wenn die "Blogger-Therapie" etwas hilft... das freut mich!
    Wenn ich nicht grad was gegessen hätte, hättest du mir mit deinem schmackhaften Bild deiner Nudeln total Appetit gemacht - sieht richtig lecker aus!
    Alles Liebe Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ja, gell, ein paar liebe, freundlich Worte wirken oft Wunder, selbst im, eigentlich unpersönlichem, Internet!
    Oh, und diese herrlichen Spagetti!
    Wie gerne würde ich mal wieder welche essen, aber das sind für mich als Diabetiker zu viel "böse" Kohlenhydrate!
    Lass es dir gut gehen
    LG
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nima,
    das ist das schöne im Bloggerland. Auch wenn man sich nicht persönlich kennt, findet man doch immer Hilfe, Trost und Zuspruch.
    das morgen eure Möbel kommen ist doch eine gute Nachricht. Ich freu mich für euch.
    Euer Abendessen sieht lecker aus.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Ach und ich Dussel habe neulich noch gratuliert, dass es ja schneller geht mit dem Arbeitszimmer - Hirn lass nach. Ich drücke euch ganz doll für morgen die Daumen, dass alles mit den Möbeln klappt. Wenn man die Werbung vom schwedischen Möbelhaus so liest, könnte man ja fast denken, dass man ins Möbelhaus geht und die Sachen am gleichen oder spätestens am nächsten Tag geliefert bekommt. Davon bin ich beim Umzug meiner Tochter - bei 38 Grad und Sonnenschein - auch ausgegangen. Zum Glück hatte ich den Kombi vom Liebsten dabei, so dass wir die Möbel in 2 Fuhren transportieren konnten.....
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Man lernt im Bloggerland soviele liebe Menschen kennen das ist doch Wahnsinn.
    Ich wünsche euch mit euerm Wolf noch eine gaaaanz lange schöne Zeit.
    Freu mich das eure Möbel kommen viel Spaß!!
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja super, wenn dir die aufmunternden und tröstenden Worte geholfen haben-genau auch für solche Sachen sind wir da. Wir sind wie eine kleine (grosse) virtuelle Familie. :-)
    Ich freue mich mit euch, dass die Möbel nun endlich geliefert werden!

    Viel Spass beim Aufbauen und Einräumen wünscht euch Alizeti

    AntwortenLöschen
  7. Das hast du recht! Manchmal sind nette Worte, auch wenn sie von eigentlich wildfremden Leuten kommen, echtes Seelenbalsam! Darum drück ich dich jetzt mal virtuell! ;) GLG dany

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...