Donnerstag, 25. Juli 2013

Mahlzeit!


Der Held und ich essen jetzt seit 3 Tagen kein Fleisch (auch keine Wurst). Wäre das beabsichtigt gewesen, dann hätte es sicher nicht funktioniert - dafür essen wir einfach zu gerne Fleisch.

Heute gibt es zu Mittag: Gemüsepfanne mit Zucchini, Champignons, Sojasprossen, Karotten, Frühlingszwiebel, Zuckerschoten und geräuchertem Tofu. Letzterer ist wirklich lecker - aber nur geräuchert. Der andere, also der naturpure, ist {Würggeräusch mach}. Gewürzt mit Curry, Paprika und Sojasauce. Dazu gibt es Reis.

Also dann: Mahlzeit ♥

Kommentare:

  1. Mmmhhh, sieht das lecker aus. Ich habe letztens bei einem Einkaufsbummel im niederländischen Supermarkt Ketjap Manis für mich entdeckt, eine süße Sojasoße. Die in Kombination mit "normaler" und dann Deine Zutaten: einfach nur perfekt!

    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie lecker!
    Ich liebe sowas auch, aber leider kann ich wegen meinen schleckigen Kindern solche Sachen nur selten kochen. :-)
    Oder wenn dann nur mit Fleisch oder Nudeln.

    LG Vroni

    AntwortenLöschen
  3. Mmmmmh...zu so einem leckeren Essen braucht es auch kein Fleisch!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Klingt lecker!! Würde ich auch essen!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Klingt sehr gut. Fleisch muss auch nicht immer sein. Lieber seltener und dafür von guter Qualität und eigenhändig erwürgt.

    AntwortenLöschen
  6. Lecker!!! *mhhhhhhhh* GLG Dany

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...