Freitag, 26. Juli 2013

Freitags

Freitags ist Budenzauber-Tag. 


Heute mache ich ganz schnell, damit ich fertig bin bevor es richtig heiß ist. Trotzdem brauche ich 1 1/2 Stunden - der Preis für viel Platz. Die letzten Tage leben wir in ewiger Dunkelheit - zumindest wenn wir uns in der Wohnung befinden. Unser Plan geht auf, denn wir haben "nur" 27 Grad - mal sehen, wie es dann am Nachmittag aussieht.


Das Fenster steht noch offen - ein, zwei Stunden vielleicht noch und ich hoffe, ich kann ein wenig von der Kühle hier herinnen einsperren und die Hitze aussperren. Der große Wolf genießt es - zwischen Ventilator und offenem Fenster - das ist sein Platz.


Ein wenig fürchte ich mich schon vor den nächsten Tagen. Aber es hilft ja nichts - Augen zu und durch. Wenig bewegen, viel trinken, viel Eis essen (das hilft, jaaaa das hilft ganz sicher).

Dem kleinen Wolf ist das alles pupsegal - der geht durch's Leben wie immer. Fröhlich und gut gelaunt. Bewundernswert. Wenn mir jemand einen Pelzmantel anziehen würde, ich würde Amok laufen.


Zum Glück ohne Pelzmantel genieße ich nun mein Frühstück und schaue mir ein paar Kochsendungen mit Gerichten an, die ich bei der Hitze sowieso niemals kochen würde - da macht mich das Zuschauen allein schon satt. 

Ich hoffe, ihr seid noch nicht verbruzzelt und kommt halbwegs gut mit der Hitze zurecht. Ein wunderschönes Wochenende und nicht vergessen: es wird auch wieder kühler!

Kommentare:

  1. Bei uns ist es heute total bewölkt und daher mehr als angenehm. Allerdings sollen es am Wochenende Saunatemperaturen werden... und das, wo wir morgen am Rhein picknicken wollen *schwitz*...

    Dickes Drückerle und viel Spaß beim Feudeln!
    Tanni

    AntwortenLöschen
  2. Hier geniessen wir grade im moment mal 25 grad... puuuuh...hiiiiitzeeeepauuuuseeee endlich ma :)

    AntwortenLöschen
  3. Hier sind auch schon wieder alle Fenster zu, denn draußen sind die Temperaturen bereits höher als drinnen. Dank des bewölkten Himmels müssen die Jalousien aber noch nicht runter, somit sitzen wir bis jetzt noch nicht im Dunkeln.

    Bis jetzt ist es bei uns in der Wohnung echt angenehm, auch dank der dicken Isolierung der Hauswände vor einigen Jahren.

    Aber ich freue mich schon auf meine Spätschicht bei einem amb. Pflegedienst. Die letzten Abende im Auto waren echt Hölle. Die Fahrzeiten zwischen den Standzeiten sind für die Klimaanlage einfach zu kurz um es im Auto etwas runter zu kühlen. :-(

    So einen Platz zwischen offenem Fenster und Ventilator würd ich mir da auch wünschen. :-))

    LG Antje

    AntwortenLöschen
  4. In der Stadt muss die Hitze noch schlechter auszuhalten sein als bei uns! Auch ich halte mich an solchen Tagen fast ausschliesslich im dunklen Haus auf!! Aber ich denke, wir werden überleben;-)!
    Liebe Grüsse
    Nadia

    AntwortenLöschen
  5. hihi Budenzaubertag, das muss ich mir merken!!!!

    AntwortenLöschen
  6. Wenn man in völliger Dunkelheit lebt, kann man den ganzen Staub eh nicht sehen. Irgendwie ja auch ganz praktisch *grins*
    Die Hunde tun mir auch immer leid bei der Hitze, wo sie doch ihren Pelz nicht ausziehen können. Ich habe die erste Hunderunde schon ganz früh gedreht, damit wir beide nicht so ins Schwitzen kommen.
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  7. Tja, in Dunkelheit leb ich schon seit langem, denn brütende Hitze haben wir schon seit über zwei Wochen. "Unterbrochen" nur von schwüler Wärme, der leider selten bis nie Regen folgt. Aber irgendwie gewöhnt man sich dran *lach* und die kalten Tage kommen eh wieder. ;-)

    Ich glaub die Tiere kommen wesentlich besser damit zurecht (mit Ausnahme der Fische, denen hier das Wasser zu warm geworden ist) denn die machen einfach ausgedehnte Siesta und sind mit ihrem Pelz wohl besser dran als wir nackten Menschen. Immerhin isoliert der auch gegen Wärme. ;-)

    Knuddelgrüsse
    Alpi *schwitz*

    AntwortenLöschen
  8. Das ist aber auch wirklich schon bald unangenehm, dieses Wetter.
    Wir wollen ja nicht klagen, es war ja lange genug kalt, aber soooo warm, das ist für viele einfach zu warm. Mein Rony ist allerdings auch wie dein kleiner Wolf, immer fit, egal bei welchem Wetter.
    Also dann, weiterhin gut schwitz...
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Uh, ich würd mich jetzt sofort zum großen Wolf legen!
    Bei der Hitze geht genau nix! Ich backe sogar an der Tastatur fest. :)
    Euch ein schönes WE in Eurem "Darkroom"! hihi

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  10. ich bin ja ein sonnenkind, aber in der arbeit ist es jetzt sogar hier heraußen hart! neun fenster südseite, da knallt die sonne von morgens bis abends drauf! und morgen wird auch gearbeitet, zum glück nur bis mittag.

    keep cool!

    susi

    AntwortenLöschen
  11. Ich hätte auch noch ein bisschen Budenzauber im Angebot ;-))

    Ein sommerwarmes Wochenende wünsche ich euch!
    Marion

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Grüsse von einer halb verbruzelten! deine Wolfe sind ja wieder so süss!

    AntwortenLöschen
  13. Hallooo :) vielen lieben Dank für deine Nachricht...und auch für die während meiner Abwesenheit. Ich sehe, dich samt Helden gibt es auch noch. Schön! Liebe Grüsse nachcWien, Julia

    AntwortenLöschen
  14. Bei mir läuft der Ventilator auf höchster Stufe,so ist es einigermassen angenehm:)
    Schönes WE!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  15. Juhu!!!!! =) Bei uns ist es auch super heiß!! Und ich muss auch dringend meine Bude auf Vordermann bringen! Meine mama kommt nächste Woche zu besuch! *hihi* Drück dich!!!!! GLG Dany

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...