Mittwoch, 19. Juni 2013

Übrigens:: Ich jetzt auch!

Ich hab's ja nicht so mit Veränderungen. Schon gar nicht mit welchen, hinter denen ein leichter Zwang steht. Aber nachdem ich jetzt schon auf so vielen Blogs gelesen habe, dass Google bzw. Blogger den Google-Friend-Connect Dienst einstellt (und dann auch wieder nicht) habe ich mich bei Bloglovin angemeldet.

Lustigerweise hatte ich schon über 50 Followers beim ersten Login - Wunderwerk Technik, kann ich da nur sagen.

Jetzt hab ich es hinter mir. Der Import aus dem Google Reader war nur ein Mausklick und die Installation dieses netten Follow-Buttons ein weiterer. Pupsieinfach. Sogar für mich - die weder bei GooglePlus noch beim Fratzenbuch angemeldet ist.

Kommentare:

  1. Mir gefällt´s da auch richtig gut ;o)

    Herzlich willkommen & dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  2. *hihi* Ich drück dich!!! GLG Dany

    AntwortenLöschen
  3. Das muss ich auch noch machen :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Zur Icordfrage habe ich einen Link. Bei Drops gibt es eine Videoanleitung und danach stricke ich. Schau mal hier:
    http://www.garnstudio.com/lang/de/video.php?id=86
    Viel Spass beim Ausprobieren!
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  5. Puh, ich bin auch irgendwie noch am Rumprobieren bei Bloglovin und noch nicht so ganz angekommen. Aber allmählich wird's was. Bei Blog-Connect - als Alternative - habe ich mich auch mal angemeldet, komme dort aber so gar nicht zu Recht. Ich kann dort nicht einmal die Leseliste übertragen ?!? Mal sehen, wie's weiter geht.
    Wir lesen uns ja auf jeden Fall weiter!
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...