Sonntag, 23. Juni 2013

Frau nima und die 7 Sachen am Super-Sonnentag

Die Sonne brennt gnadenlos scheint direkt auf unsere Couch im Wohnzimmer - der ideale Zeitpunkt auf den Esstisch umzuziehen und euch an meinen 7 Sachen an diesem Super-Sonnentag teilhaben zulassen. 
Nach einer Idee von Frau Liebe.


#1: Gestartet mit einem Super-Frühstück. Nichts geht über das Sonntagsfrühstück - geniessen, quatschen, lachen und 80er Musik lauschen.


#2: Alle Couchkissen gewaschen. Damit habe ich schon gestern angefangen - denn wenn man mit wilden Wölfen zusammen lebt...dann hat man manchmal das Gefühl, es könnte auch eine Herde Wildschweine sein.


#3: Blumen gegossen. Denen hat die Hitze der letzten Tage auch alles abverlangt.


#4: Der Held hat Frischen-Laken-Tag gemacht. Die neuen, schweren Matratzen kann er nämlich viel besser hochwuchten als ich. Großer, starker Held.


#5: Zeit für mein neues Sommergetränk. Xuxu mit Mineralwasser und Eiswürfel. Mmmhmmm kann ich nur sagen - sehr, sehr lecker.


#6: Beine hoch. Für einen Sonntag haben der Held und ich heute schon ganz schön viel geleistet - unter der Woche war es nämlich einfach zu heiß für irgendwelche Hausarbeit. 29°C sind schon direkt himmlisch.


#7: Damit ich aber nicht verhungern muss, war der Held in der Küche dann doch nochmal fleissig. Ihr seht hier die wohl leckersten Hühnerspieße der Welt. Als Beilage gab's Ofenkartoffel mit Vorgarten-Kräutern.

Das war er nun - der Sonnentag. Ich hoffe, ihr hatten einen mindest genauso schönen. 

Kommentare:

  1. Was für ein schöner Sonntag, hier uns gab's heute den letzten Spargel. Bei angehemen 23° und Wind als ob wir an der Nordsee wohnen würden hatten wir sogar zeitweise die Balkontüre geschlossen.
    Einen gemütlichen Abend wünscht dir
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Ja so Wölfe können ganz schöne "Düfte" hinterlassen. Hier sind sie Temperaturen auch auf erträgliche 22 Grad gesunken. Bei 38 Grad hatte ich auch andere Gedanken als Hausarbeit :-)
    Dir noch einen schönen Restsonntag.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ich kämpfe auch immer mit den haarspuren von meinen schmusekatzen. Klar darfst du fragen von wo ich meine kette habe :-) die habs ich bei bijouteria.ch bestellt. Ich wünsche dir einen schönen und kühlen sonntagabend. Liebe grüsse alizeti

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Bilder und bei dem letzten Bild läuft mir das Wasser im Mund zusammen . Lecker . :) Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  5. oooooohhh!! Ich durfte auch letzens bi fast 4o° werkeln!! Ich sag dir unnormal!!!! =) Ich drück dich!! GLG Dany!!!

    P.S.: Da fällt mir ein das ich meine Kissen auch mal waschen sollte! *hust* Unsere wurde allerdings von einem Schokomonster angegriffen! =)

    AntwortenLöschen
  6. Klar hatte ich einen schönen Tag mit Wind und angenehmen Temperaturen unter 20°! :o))) Hier war es Mittwoch so heiß :o( ...und obwohl ich wirklich gerne esse, bin ich kein bisschen neidisch auf deine Sonntagsspeisekarte ;o)

    Ich wünsche dir einen schönen Abend!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. der hühnerspieß schaut richtig gut aus. die woche war wirklich zu heiß für irgendeine hausarbeit. glaubt man gar nicht, wieviele haare zwei kleine katzen in einer woche so verlieren. sieht man erst wenn man mal eine woche nicht staubsaugt. wild sag ich nur ;-)

    AntwortenLöschen
  8. oh ja, das klingt nach einem tollen tag! und den hatte ich auch, nur leider ohne fotoapparat! im weinviertel war's heute unglaublich heiß und sonnig, hab wieder ganz fleißig vitamin d synthetisiert!

    schönen wochenbeginn wünscht euch

    susi

    AntwortenLöschen
  9. Die Fotos sind klasse... und die Idee schön umgesetzt.

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...