Sonntag, 5. Mai 2013

Sonntagsfreuden :: Herzensfreude

Vorgestern waren der Held und ich auf einem Flohmarkt einige Gassen weiter. Es war eigentlich kein typischer Flohmarkt, sondern eher eine Mischung aus Kirtag (ich bin mir nicht sicher, ob die "deutsche" Übersetzung dafür Jahrmarkt ist) und Flohmarkt - viele Geschäfte, die in dieser Gasse zu finden sind, machten einfach ihren Ausverkauf auf der Straße. Dazwischen gab es leckere Essens- und Getränkestände. Und dazwischen dann die klassischen Flohmarktstände.

Und da dazwischen einen Musiker. Ein junger Mann mit einer Gitarre, einem Mikro und einem Koffer. 


Und wie er sang in Worten zu beschreiben, dass geht irgendwie gar nicht. Ich kann euch nur sagen, es hat mich ganz tief berührt - und das war wunderschön.

Beim Schreiben dieses Posts, fiel mir ein Tweet ein, den ich diese Tage bei einer der beliebten Tweetsammlungen auf diversen Blogs gefunden habe.

Musik, die so klingt, als würde sie alles Schöne eines Lebens auf einmal ins Herz pressen.

Ja genauso. Mehr Sonntagsfreuden gibt es wie immer bei Maria.

Kommentare:

  1. Ach ja es gibt so Menschen die haben so eine schöne Stimme und singen so wunderbar, dass sie direkt ins Herz gehen♥ Ich mag ja sehr die leisen Töne und die samtigen Stimmen - sowohl weiblich als auch männlich.
    Dir einen schönen Sonntag, mit hoffentlich genauso herrlichem Sonnenschein wie hier.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Musik ist eine wunderschöne Sache! Ich wünschte ich könnte auch Gitarre spielen, aber irgendwie habe ich es trotz Unterricht nie richtig gelernt...

    Beste Grüße,

    Kivi

    AntwortenLöschen
  3. *seufz* Musik ist wirklich was schönes!!! =)
    GLG dany

    AntwortenLöschen
  4. Den Satz muss ich mir merken. Ich glaube ich weiß was du meinst :)
    LG
    fadenfee

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...