Dienstag, 26. März 2013

Gewalt ist auch keine Lösung...

... oder doch? :)


Sorry Frau Holle - aber wenn man sich aufführt wie ein Terrorist, dann muss man auch mit den Konsequenzen leben. Und wenn schon eine wie ich, die Schnee normalerweise liebt, so spricht - dann möchte ich nicht wissen, was die sagen, die Schnee so und so nicht leiden können.

Kommentare:

  1. Gröhl... ist das gut!

    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  2. Grins, kicher...gefällt mir!
    Schließe mich an!
    LG
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. *haha* WIr haben auch keine Lust mehr auf Winter und Schnee!!! Es soll endlich Frühling werde!!!!!
    GLG Dany

    AntwortenLöschen
  4. Supergenial! Oder wie gestern jemand sagte: "Der kleine März Winter möchte aus dem Kinderparadies abgeholt werden. Sofort!".
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Bahahahar, das ist mal ne klare Ansage. Frau Holle sollte schleunigst ihr Fenster zuknallen und unters Bett kriechen.

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  6. Hihi genial. Das Bild habe ich heute auch schon wild verbreitet. Ich hoffe Frau Holle nimmt es sich mal zu Herzen :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. HAHA, super! wenigstens kann man dann noch drüber lachen.
    wie du in meinem post sehen kannst, fehlen mir die worte! wir sind eingeschneit ...
    lieben gruß!
    susi

    AntwortenLöschen
  8. Grins... sogar bei uns schneit es schon seit gestern. Es reicht!

    AntwortenLöschen
  9. Ah, jetzt ist alles klar. Kein Wunder, versinkt hier alles restlos unter einer dicken weissen Decke, wenn sie gleich das ganze Duvet fallen lässt. Von mir aus darf er abdrücken, ich brauch den Schnee gar nicht, weder im Winter noch im Frühling.

    Frierende Grüsse aus der weissen Kälte
    Alpi

    AntwortenLöschen
  10. Auweia , da ist aber einer besonders ärgerlich , lach . Recht hat er , es reicht ja auch mit dem Schnee . Donnerstag sollen wir schon wieder welchen bekommen , bitte nicht !!! Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  11. 5 Monate!!! Seit 5 Monaten herrschen Schnee, Eis und Minustemperaturen!

    Ob der wohl abdrückt?!? ;o)

    Fröstelige Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Hihi einfach super!!! Also wegen mir könnte dieser Schnee nun wirklich der Sonne Platz machen,ich habe die Kälte und das Weiss genug gesehen! :-( Aber es kann nur besser werden... Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  13. Ich fürchte, die lässt sich nicht einschüchtern... :-)

    Liebe Grüsse,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  14. Den ganzen Winter habe ich mir Schnee gewünscht. Hier war ja so gut wie nichts. Aber nachdem wir am ersten Tag unseres Dänemarkurlaubs auch gleich eingeschneit sind hab auch ich die Nase voll. Aber wie Brigitte schon schreibt, ich habe auch die Befürchtung, dass Frau Holle noch kein Einsehen hat. Ostereier müssen wir dieses Jahr wohl im Schnee suchen ;)

    Liebe Grüße,

    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. weiße Eier verstecken und die Kinder sind stundenlang beschäftigt...

    AntwortenLöschen
  16. Schon lustig, wo man seine Zeichnungen überall wiederfindet...

    Liebe Grüße

    Fraro

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...