Donnerstag, 10. Januar 2013

Frau nima entdeckt die digitale Welt

Ich habe einen Blog. Und ich kenne Twitter, Facebook und seine ganzen kleinen Freunde. Ich besitze ein Smartphone. Und habe schon rein beruflich etwas mit Homepage und Newslettern und so zu tun. Ich weiß was eBooks sind und was man sich so auf youtube anschaut.  Ich bestellte mittlerweile mehr online als in richtige, echte Geschäfte zu gehen.

Und jetzt kommts

Ja es darf ruhig gelacht werden. Es ist ja nicht so, dass ich das Wort "Hörbuch" bis jetzt noch nie gehört habe. Aber irgendwie dachte ich immer, dass es dazu ein spezielles "Endgerät" braucht - wie bei einem eBook-Reader. Bitte ist das peinlich oder ist das peinlich?
Das das einfache CD's sind (oder halt auch mp3's - da weiß ich nämlich auch, was das ist) die man sich einfach so anhören kann...nein ich sag's jetzt nicht nochmal.

Und nun fühle ich mich wie Columbus und habe auch gleich ein paar christkindliche Gutscheine verprasst (und dafür war ich sogar in einem echten, richtigen Geschäft).


Ein Geschenk für den Helden. Wir haben den kleinen Prinz in sämtlichen Variationen - von normal bis wienerisch und nun auch als Hörbuch. 


Auf das freu ich mich schon ganz besonders. Denn zum lesen komme ich nicht so viel wie ich gern würde - am Abend bin ich meistens schon zu müde. Die Möglichkeit das mir (oder uns - denn der Held möchte auch mithören) jemand etwas vorliest - das ist ja...wie früher bei meinem Opa.


Und das hier musste auch noch mit. Das "richtige" Buch habe ich mir vor ca. einem Monat gekauft - und leider bis jetzt keine Zeit gefunden es überhaupt anzufangen. Aber jetzt - jetzt lasse ich es mir vorlesen. Was für ein Luxus.

Mal sehen was ich sonst noch so entdecke - vielleicht die Möglichkeit, dass man mit dem Smartphone auch ins Internet kann...

Ihr könnt schon aufhören entsetzt zu schauen - das weiß ich natürlich. Haha.

Kommentare:

  1. Hallo Nima!
    Da hast Du Dir ein paar schöne Sachen gegönnt!
    Die CD "Der kleine Prinz" ist wundervoll! Ich spreche da aus Erfahrung!
    Ich wünsche Dir einen sonnigen Tag!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Wir hören gern Hörbücher bei langen Autofahrten, denn stell Dir vor... die Dinger spielt sogar unser Autoradio mit CD-Teil ab... *duckundwech*... ;o)))

    Hab einen schönen Tag - nobody is perfect !

    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  3. P.S. Büchereien haben auch Hörbücher, bei uns sind die gratis und eine riesige Auswahl haben sie noch dazu, ansonsten setze ich mich auf meine Finger und behalte alles für mich *grinsel

    AntwortenLöschen
  4. Ja, die guten Hörbücher. Ich hab´s auch mal ausprobiert, aber ich bin nicht der Typ dafür. Ich lese lieber. "Der kleine Prinz" hab ich natürlich auch. Und "Er ist wieder da" steht noch auf meiner Wunschliste. Ich wünsche euch viel Spaß beim Hören. LG Tinchen

    AntwortenLöschen
  5. Ist es nicht schön, dass man immer wieder Neues für sich entdecken kann? Ist doch egal, wann. :-)
    Du solltest dir unbedingt "Gut gegen Nordwind" als Hörbuch zulegen, denn gehört wirkt es gleich nochmal anders.

    Knuddelgrüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa das steht auf meiner Wunschliste ;) Den zweiten Teil hab ich mir jetzt nämlich als Hörbuch bestellt, weil da kam ich noch nicht zum lesen.
      Danke für den Tipp!!

      Löschen
  6. Ich liebe Hörbücher beim Sport. Musik mag ich dabei nämlich nicht, Hanteln im Takt stemmen ist nicht meines, aber mit den drei ???, das ist herrlich. Und wie heißt es so schön? Alles zu seiner Zeit. Viel Spaß beim Hören
    Lieben Gruß von der Maus

    AntwortenLöschen
  7. Ach, Schätzelein, wat freu' ick mir, dass du nun auch zu den hörenden Lesern gehörst. Und peinlich? Peinlich muss dir gar nix sein. Bleibt doch alles unter uns ;) Ich liebe - wie du weißt - Hörbücher ja schon lange und innig, vor allem, weil man beim Lesen Augen und Ohren frei hat für andere Aktivitäten, wie Stricken, Bügeln, Häkeln, Nähen... usw.

    Bin gespannt auf dein Urteil zu "Er ist wieder da", das bekomme ich demnächst nämlich auch.

    Allerliebste Grüße und einen Knuddler,
    Kirstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich hab mir eh gedacht "Mei bin ich doof, was hab ich schon Bewertungen bei dir gelesen" *lach*

      Löschen
  8. Liebe Nima,
    man lernt nie aus,gell..geht auch mir bei vielen Dingen so:))Viel Spass beim zuhören deiner Bücher!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Meine beiden Töchter lieben Hörbücher, ich mag mich damit nicht wirklich anfreunden, denn irgendwie kann ich mich auf die vorlesende Stimme nicht einlassen. Darum lese ich im Moment lieber selbst, aber inzwischen auch moderner - mit einem Ebook-Reader.
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab als Mädchen mal ein Hörbuch ausgeliehen und angehört... da dachte ich nur sowas mögen manche leute wirklich? Es war grauselig.

    Bei der Arbeit habe ich immer Musik gehört aber irgendwann dachte ich o.k. gibst dem Hörbuch noch eine Chance udn seither bin ich begeistert.

    Das Problem ist nur das ich Pro Tag zwischen 5 und 7 Std hörbuch höre. Mein Nachschub kann nie so schnell kommen wie ich wieder was neues brauche. ;-)

    Viel Spaß!
    Ameis / Mel

    AntwortenLöschen
  11. ich hab von meiner tochter vor einem jahr für den spitalsaufenthalt ein hörbuch geschenkt bekommen - auch mein erstes! hab manchmal was verschlafen, aber das macht nix, christian tramitz har es mir geduldig nochmal vorgelesen! in seinem bayrischen dialekt passend zum ort der handlung :) das hat mir besonders gefallen!
    ich wünsch dir viel vergnügen mit deinen hörbüchern!
    susi
    p.s. hausarbeit macht damit auch gleich doppelt soviel spaß!

    AntwortenLöschen
  12. Hihi, bei hält sich dafür das Wissen über Smartphone, eBookReader, TabletPC,... im theoretischen Bereich.
    Hörbücher hör ich manchmal ganz gerne zum Einschlafen. Beim Bügeln hab ich Live-Uerhaltung durch meine Tochter ;-) Viel Freude mit Deinen neuen Büchern, und gemeinsam auf der Couch etwas Vorlesen lassen stell ich mir richtig fein vor. Alles Liebe, Martina :-)
    PS: Gut gegen Nordwind kann ich Dir borgen, falls Du es nicht kaufen magst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von dir - auf das Angebot komme ich gerne zurück!

      Löschen
  13. Eine tolle Auswahl hast du dir da angeschafft! Da ist Spannung vorprogrammiert! Viel Spass beim Hören! Ich freue mich, habe ich deinen Blog entdeckt!

    Herzliche Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  14. *hihi* Ich habe online so ein Hörbuch abo! =) Ich liebe das!!! Manche Vorleser sind wirklich soooo gut! Das "Frau" nicht aufhören kann! =) Bei mir geht das alles über meinen MP3 Player! Und dann kann ich mir die Bücher beim Haushalt machen vorlesen lassen!^^ Ich wünsche dir viel Spaß mit deinen neuen Errungenschaften! =) GLG Dany

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe noch kein Hörbuch , das wäre aber etwas für mich , da ich nicht so unbedingt eine Leseratte bin , lach . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...