Donnerstag, 11. Oktober 2012

Assoziation 2012 :: Zärtlichkeit

Zärtlichkeit gibt deinen Wunden eine neue Haut.
Unbekannt

Zärtlichkeit ist für mich eine Berührung, die genau zum richtigen Zeitpunkt kommt. Es kann auch ein liebevoller Blick sein, eine aufmerksame Geste - Zärtlichkeit bedeutet für mich die intimere Variante von Nähe und Vertrautheit.
Zärtlichkeit kann tröstend sein oder auch aufbauend, Sicherheit geben und unheimlich schön sein.

Ein Augenblick der Vollkommenheit entsteht, wenn meine Hand dich sanft berührt, streichelnd und liebkosend. Dann fühle ich, wie etwas sehr Geheimnisvolles sich vollzieht: Indem ich dir all meine Zärtlichkeit gebe, empfange ich all deine Zärtlichkeit.
Peter E. Schumacher

Assoziation 2012 :: Eine Idee vom liebsten Krümelmonster

Kommentare:

  1. Gäbe es die Zärtlichkeit nicht, müsste man sie erfinden, - so wie die Romantik oder die Melancholie...

    Liebe Grüsse und etwas Zärtlichkeit in den Tag!
    Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Wundervolle Worte und ein sehr romantisches Bild...großartig.
    LG Mummel

    AntwortenLöschen
  3. das hast du sooo schööööön beschrieben. danke!!!
    alles liebe, petra

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein stimmiges Bild, liebe Nima! Ich wünsche Dir noch viiiele zärtliche (Helden)Momente, die Deine Seele streicheln. Alles Liebe, Martina :-)

    AntwortenLöschen
  5. Das hast du sehr schön beschrieben . Und Zärtlichkeit im richtigen Moment tut der Seele immer gut . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  6. wunderschön dein Posting zu dem Theam Zärtlichkeit.. bin sehr berührt!!!!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  7. *seufz* Wie schön!!!!!!!!!!!! =)
    Recht haste! =)Ich wünsche dir alles liebe! Und danke noch einmal! =) GLG dany

    AntwortenLöschen
  8. Ein wunderschöener Beitrag mit einen wunderschönen Bild! Liebste Grüsse

    AntwortenLöschen
  9. Besondere Worte hast du gewählt und dein Foto erst!

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...