Mittwoch, 25. Juli 2012

Wie konnt ich nur ???

Ich bin entsetzt - über mich selbst. Schwer enttäuscht und verstimmt. Das MIR sowas passiert. Hätte mir das jemand erzählt - dann hätte ich es nicht geglaubt.

Jetzt fragt ihr euch sicher was passiert ist. Was MIR passiert ist. Ich kann es selbst noch immer kaum glauben. Aber euch - hier in diesem privaten Raum - vertraue ich mich an.

Ich habe total vergessen, euch an folgendes zu erinnern:

Heute, in 5 Monaten (jetzt hätte ich fast Wochen geschrieben *Schock*) ist.... naaaaaaaaaa?

WEIHNACHTEN schon vorbei.


Aus diesem Anlass, hab ich grad Lebkuchen verputzt. Und die nächste Erinnerung kommt dann auch pünktlich :)

Falls sich jemand um meinen geistigen Zustand sorgt: Mir geht es blendend. Danke.

Kommentare:

  1. Waaaahhhhhh, Nima du Verrückte, wir haben hier gerade HOCHSOMMER und 30° im Schatten - aber ganz im Vertrauen: gestern beim Frühstück, ich reiße den 23. Juli vom Kalender, lese die Bauernregel und die Tochter sagt: in 5 Monaten ist Weihnachten.
    Du siehst, du bist mit diesem Gedanken nicht alleine, aber ein bisschen abartig ist das schon, grins.
    ♥liche Grüße aus Sahara-Bayern
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Waaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh!
    Liebe Bine....jetzt muss ich dir erst was sagen.....bevor ich deinen Kommentar geöffnet hatte, war mein "WAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHH" schon in den Fingern und Sinn....ich hörte es förmlich in meinem Kopf.
    Is das nicht der Hammer, wie wir beide ticken?
    Ich finds so schön!
    Und nun:
    Waaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhh.....liebe Nima!
    NEIN......ich hab das jetzt nicht gelesen!
    Maya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich drück' dich Maya ♥ das ist bei uns einfach so und es ist schööööön!

      Löschen
    2. Ihr zwei seid einfach süß ♥

      Löschen
  3. Lebkuchen, Lebkuchen, Lebkuchen ... muahhhh, wo hast Du die her??? Ich möchte auch endlich wieder Lebkuchen essen!!!

    Liebe Grüße,
    Sonja (die jetzt, nein, nee ... ÜBERHAUPT NICHT neidisch ist ... *schluchz* Du Glückliche hast Lebkuchen *noch mal schluchz*)
    PS: Ich gönn ihn Dir! Ganz ehrlich! *schnief*

    AntwortenLöschen
  4. Hi hi, das hab ich gestern gedacht, bald ist Heilig Abend! Wo hast Du den Lebkuchen her, könnte ich jetzt auch essen, egal bei wieviel Grad draußen, lach.
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Lebkuchen hat mir meine Oma aus Mariazell mitgebracht - um die Jahreszeit gibts, glaub ich, nur dort welchen ;)

      Löschen
  5. Hihi, daran habe ich auch gedacht. Und den Lebkuchen hätte ich auch gerne verputzt!

    Gruß Marion
    (die sich in die Wohnung verzogen hat, weil es auf dem Balkon nicht auszuhalten ist!)

    AntwortenLöschen
  6. wie wär's mit einem deal: ich krieg den sommer mit 30° im schatten und du weihnachten, okay? da verzichte ich sogar liebend gern auf geschenke, lebkuchen und lametta (drei dinge, die ich an weihnachten mag). ach ja, und wenn das wetter so weiter macht, könntest du noch glühwein kochen ;)
    schönen abend noch!
    susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das wäre eine Überlegung wert - sowohl der Tausch als auch der Glühwein. Aber es soll am Wochenende wieder über 30°C kriegen ;)

      Löschen
  7. Ach neeeeeeee.....wie kannst du jetzt Lebkuchen verputzen, heute bei dieser sommerlichen Hitze....ich fass es nicht.

    Nun ja jedem das seine, für mich ist das nichts.....Lebkuchen gibt es bei mir erst zum 1. Advent....Punkt...Pasta. *lach*

    Sommerliche Grüße
    Irene

    AntwortenLöschen
  8. Schneeflöckchen, Weißröckchen, wann kommst du geschneit :o)))

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ein toller Ohrwurm um diese Jahreszeit :)

      Löschen
  9. Also ein Eis wäre mir jetzt eindeutig lieber;-))
    Aber trotzdem sollten wir langsam mit den WVorbereitungen anfangen;-))
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  10. Haha ich wurde heute bei 34 Grad im Schatten gebraten und lese jetzt von Weihnachten und Lebkuchen, das haut mich fast vom Sofa *lach* Aber ganz lieben Dank, dass du uns an dieses wichtige Ereignis frühzeitig erinnerst :-))
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Mmh , Lebkuchen lecker......aber nein , ein wenig halte ich es noch aus . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  12. Stimt, hätte ich fast vergessen, haha ♥ Lebkuchen kann ich IMMER essen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nima,
    Gott sei Dank hast du uns erinnert,wir hätten das glatt vergessen hihihihi..
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Nima,
    Mhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhmmmmmmmmmm Lebkuchen das kann man ja immer essen da muss nicht erst Weihnachten kommen. Bei so schönen Temperaturen willst du uns den Winter einreden, das geht schon mal gar nicht,ich bin froh, daß es mal gut temperiert ist.Geniesse den Sommer noch und erinnere uns später daran.
    Sei lieb gegrüßt
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  15. Na da wird es ja bald Zeit sich schon mal nach Geschenken umzusehen. So lange dauert es dann auch nicht mehr bis die ersten Lebkuchen in den Geschäften liegen. Mmmhhh, ich liebe sie.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  16. beim ikea hatten sie tatsächlich letzte woche schon weihnachtskeksausstecher und schneeflockenservietten.. und jetzt auch noch du mit dem lebkuchen.. wir haben noch SOMMER!!! ;-) lebkucheneis wär jetzt aber ganz gut.. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das brauch ich jetzt nicht wirklich :D

      Löschen
  17. ich will auch :)
    nix "waaaaahhhhh", sondern "mmmmhhhhh" (evt. unter massivem hormoneinfluss, aber trotzdem: mmmhhhhh!!!!)
    *grins*

    AntwortenLöschen

Und das sagst du dazu...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...